Zugluft

Hallo!

Bei uns kehrt seit Tagen der Fr√ľhling ūüĆ∑ ein es ist super sonnig ‚ėÄÔłŹ jedoch im Schatten noch sehr frisch. Wenn der kleine schl√§ft habe ich unsere T√ľre zum Balkon immer offen aber wie ist das nun eigentlich mit der Zugluft? Muss man da generell bei kleinen Kindern aufpassen oder nur bei Neugeborenen?

Wie macht ihr es?

LG

1

Hallo

kommt drauf an, wie stark der Wind ist, wie kalt und wie lange meine Kleine schon dem ausgesetzt ist. Was sie dabei an hat. Mir ist wichtig, dass die Ohren bedeckt sind und dass sie zuvor nicht geschwitzt hat (sie ist ein Ofen).

Grunds√§tzlich ist es "egal" ob sie drau√üen im Garten schlafen oder drinnen bei ge√∂ffneter T√ľre. Die Luft ist quasi die Gleiche.

lg lene

2

Ich w√ľrde auch bei kleinen Kinder aufpassen. Selbst bei uns Erwachsenen kann ein Zug schnell zu einer Erk√§ltung oder Verspannung kommen.

Top Diskussionen anzeigen