Jetzt registrieren
Anmelden

Moro Reflex

mein Sohn ist jetzt knapp 8 Wochen alt. Jedes Mal, wenn ich Ihn hinlege (egal ob schon schlafend oder noch nicht), erschrickt er sich nach ein paar Minuten fürchterlich, reißt beide Arme und Beine nach oben und schreit los

Hab es schon mit Pucken versucht, aber er erschrickt sich dann genauso. Nur mit dem Unterschied dass die Ärmchen unten bleiben. Er reißt dann die Augen weit auf und weint .

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps, was man noch alles machen kann, damit die Kleinen ruhig schlafen können?
Nimmt der Reflex eigentlich stetig ab, oder verschwindet er von einem Tag auf den anderen?

Ja, das nervt!
Auf den Bauch legen hilft, wenn es schon geht (Köpfchen muss eigenständig gedreht werden können). Ansonsten durchhalten! Ich hab unsere viel in die Trage genommen. Wurde immer seltener und hat bei uns etwa bis 4/5 Monate gedauert.

die Hebamme sagt niemals auf den Bauch ich hab am Ohr Stöpsel gedacht nur zum Schlaf

Um Gottes Willen! NEIN!

Stöpsel für wen?
Dich? Damit du schlafen kannst oder für ihn, damit er nicht von jedem piep wach wird (wie in deinem gestrigen Post beschrieben)?
Egal wie, beides keine gute Idee.

Leute ich Krieg zu viel er schläft nicht er ist von 8 bis jetzt wach und hat nur 1 Stunde geschlafen wie geht das

Oh sorry sollte an Sisi91 gehen!

Es ist wirklich traurig, für das Baby genauso wie für sie selbst auch.
Ich verstehe ja dass sie Liebeskummer hat, aber irgendwann muss man sich auch wieder fangen und weitermachen.

Ich lege meine Hand auf seinen Bauch während er einschläft,das beruhigt ihn irgendwie.
Er ist nun 12 Wochen alt und es wird immer weniger. Manchmal sogar tagelang gar nicht mehr.
Es war bei ihm aber zeitweise wirklich viel und schlimm.

ohrstöpsel?

Wie Ohrstöpsel??

Nimm ihn immer über die Seite hoch und lege ihn über die Seite ab. Der Mororeflex verschwindet besser, wenn er nicht immer ausgelöst wird, wurde mir erklärt.
Ansonsten Hand auf dem Bauch legen, damit er weiß, du bist da

Hallo,

anstatt ihn irgendwo hinzulegen, lass ihn doch mal neben / auf dir schlafen. Hilft das denn nicht?

Hast du dir inzwischen Hilfe geholt?

Top Diskussionen anzeigen