Baby 12 Wochen Kopf gestoßen

Hallo ihr Lieben,
Gerade ist mir etwas Dummes passiert. Beim hochnehmen hat sich mein Sohn 12 Wochen den Kopf an dem Gitter vom beistellbett angehauen.
Er hat geweint sich aber schnell beruhigen lassen und ist jetzt ganz normal. Kann da was passieren? Ich ärgere mich so, weiß aber nicht wie das passieren konnte.. die Stelle ist nur leicht gerötet..
Danke für eure Antworten

1

Nicht bei so einem kleinen Ditscher.
Beobachte ihn einfach, wenn er sich komisch verhalten sollte, dann kannst du ja noch mal zum Arzt. Aber eigentlich sind Babys sehr robust.

2

Mir hat mal ein Arzt gesagt, wenn sie gleich schreien ist das schon mal ein gutes Zeichen. Wenn er erbricht, ab ins kh.... Aber so wie du es beschreibst klingt es nicht nach massiven Unfall

3

Wenn kein Erbrechen oder eine Benommenheit folgten, ist es bestimmt okay... Es hat halt kurz wehgetan.. Passiert noch öfter, wenn sie krabbeln etc... Die Kleinen sind kleine SUVs... So schnell passiert von einem kleinen Stoß nix. Alles gute!

Top Diskussionen anzeigen