Schwiegermutter will Baby nehmen um es zu beruhigen

Hallo zusammen,
Brauche mal eure Meinung.
Meine Schwiegermutter möchte mir mein Baby immer genau dann aus den Armen nehmen wenn es unruhig wird. Dann sagt sie sowas wie „ist doch gut” usw, und irgendwie bilde ich mir ein dass sie sich selber beweisen möchte dass sie meine Kleine besser beruhigen kann als ich (..was leider nicht der Fall ist). Meinem Mann zuliebe sage ich nichts aber innerlich kocht es in mir, zumal es mir generell schwer fällt mein Baby überhaupt herzugeben..

LG

Hallo,

Ich glaube deine Schwiegermutter meint es nur gut, aber wenn es sich stört, dann sage doch etwas.

Ich wäre froh, wenn meine Schwiegermutter nur ansatzweise Interesse an ihrem jüngsten Enkel hätte (Aber vielleicht erwarte ich bei 5 Enkelsöhnen) auch zu viel :).

Liebe Grüße
Heike mit 2 Räubern (2,3/4 und 4 Monate)

Ich versteh nicht ganz, warum du ihr in dem Moment nicht einfach "nein" sagst?!
Also ich bin zu meiner Schwiegermutter direkt und sage ihr, wenn ich was nicht möchte. Wenn sie fragt, ob sie mein Baby halten kann und ich der Meinung bin, dass es jetzt besser bei mir bleibt, dann sage ich es genau so.
Hast du das mal versucht?

Hey,
Ich denke du solltest die Mamas machen lassen.. Sie sind doch glücklich wenn sie sich noch gebraucht fühlen.. sei doch über die Entlastung und Hilfe froh 😊 außerdem hat sie auch deinen Mann großgezogen, so viel kann nicht schief gehen ;)

Top Diskussionen anzeigen