Angst vor ungeimpften Kindern Seite: 4

Wie furchtbar :-( Das muss eine schreckliche Zeit für euch gewesen sein. Fühl dich gedrückt.

Bei dem Sohn von einer bekannten der Familie gab es auch impfschäden-natürlich bis heute nicht anerkannt und er ist nun 12. Er war gesund, dann bekam er die 6 -fach Impfung. Heute ist er geistig behindert und zurück geblieben. Trägt eine windel usw.

Exakt meine Meinung! Bin froh das viele Mütter so denken. ♡

Kurze Info, in Trinkwasser befindet sich mehr Aluminium, als in einer Impfung.

***Kurze Info, in Trinkwasser befindet sich mehr Aluminium, als in einer Impfung. ****

Ja, stimmt, wenn du 1000 Liter Wasser trinkst kommt etwa die gleiche Menge Aluminium ins Blut wie durch eine Impfdosis.

Da hat die Niere doch etwas mehr Zeit das Zeug wieder auszuscheiden bevor es die Blut-Hirn-Schranke durchqueren kann.

Top Diskussionen anzeigen