Was könnte das sein und ab wann zum Arzt ? (Mit Bild)

Ja,geh mit deinem kleinen morgen damit zum Kinderarzt!!!Sieht aus wie eine Entzündung , da es eben verklebt ist.
Alles Gute 🍀

Geh morgen mal zum Kinderarzt. Ich gehe aber nicht davon aus, dass es eine Entzündung ist. Bei den ganz kleinen sind die Tränenkanäle noch nicht gut ausgebildet und verstopfen schnell, da kommt es ganz oft vor, dass man Probleme mit verklebten Augen hat. Dein Kinderarzt wird dir sagen, was zu tun ist.

Hm, ich hab leider keine Hebamme weshalb ich es nicht absprechen kann leider und nichts dem Zufall überlassen möchte :/

Das kann ich verstehen...

Dann ab morgen zum Arzt 😉 wird ganz sicher nicht schlimm sein. So wie meine Vorrednerin schon geschrieben hat, die Tränenkanäle funktionieren noch nicht richtig und bei meiner Maus war es auch zeitweise verklebt....

Genau, lieber geh ich einmal umsonst hin und es ist nichts als das was ist und man ist nicht hin gegangen ^^

Darauf hoffe ich ehrlich gesagt das es die Tränenkanäle sind

Das hatte meiner auch. Ist in den meisten Fällen nichts schlimmes. Stillst du?
Wenn ja, reinige das Auge mit Muttermilch.

Nein leider kann ich nicht stillen, das wäre sonst echt ein sehr guter Tipp gewesen :(

Mit sehr viel ach und Krach wie bei dir halt .

Dann könnte ich das ja quasi auch probieren direkt, wird zwar bestimmt keine sofortige Wirkung haben aber unterstützt bestimmt gut

Die U3 ist erst am 18.2 - zwar in greifbarer Nähe, aber wie du schon geschrieben hast lieber einmal zu viel gehen

Ja das ist mir bewusst das du bzw ihr natürlich keine Ärzte seid und keine Diagnosen stellen könnt :p - deshalb bin ich ja auch froh wenn ihr eure Erfahrungen mitteilt was es bei euch war/ist.

Echt mit Kamille ? Ich hatte gelesen das man das nicht machen sollte, wobei es ja eigentlich auch lindernd ist.

Ich danke dir für deine Erfahrung ☺️

Top Diskussionen anzeigen