Masernimpfung

http://spon.de/afo3V

Ich lass das Mal unkommentiert.

Schönen Abend noch 🤗

2

Das braucht man auch nicht zu kommentieren...es ist einfach unverständlich, wieso es im
Moment so ein Hype ist, nicht zu impfen🙉🤷🏽‍♀️

3

Vielleicht weil immer mehr Menschen aufwachen ;-)

Kein weiterer Kommentar.

4

Ich glaube nicht...

weiteren Kommentar laden
1

đź‘Ťđź‘Ź

5

Naja, unsere Generation geht's einfach zu gut. Vor 80 Jahren als noch jedes 10. erkrankte Kind an Masern starb, waren viele Mütter froh als diese Impfung gab. Die wären nie auf die Idee gekommen dann nicht zu impfen.
Und ich versteh es auch nicht (das habe ich schon einmal kommentiert) warum man mehr Angst hat vor Nebenwirkungen (lächerlich) einer echt kleinen spritze hat. Man sollte doch mehr Angst haben vor Ausbruch /Ansteckung dieser oder andere Krankheiten haben .Bitte kann es mir einer erklären?
Ich könnte mir nie im Leben verzeihen wenn mein Kind an diese Krankheiten stirbt oder was auch immer passiert, nur weil ich meine (obs Egoismus ist, weiss ich nicht) irgendein neuen Trend nachgehe /höre /lese wie schlecht eine Impfung ist. Häää jedes Kind was an dieser Krankheit erkrankt und evtl Folge Schäden erleidet oder stirbt kann durch Impfung vermieden werden. Punkt. Leider gibt es keine Impfpflicht mehr, so muss jeder selbstentscheiden was das beste ist für sich und Kind ist. Und ich hoffe für alle das sie nie daran erkranken.

Top Diskussionen anzeigen