Babbykurs

Hallo ihr Lieben

Wir waren letzte Woche zum ersten Mal in einem Babykurs. Die kleine (4 Monate) war von Anfang an ein schwierig (Koliken etc) was sich aber ab der 10. Woche gebessert hat. Sie weint noch oft aber nicht mehr so viel. Beim Kurs wurden alle Babys auf ein Handtuch gelegt. Dies ist bei uns zuhause auf der krabbeldecke eigentlich kein Problem. Dort hat sie nur geschrien wenn ich sie abgelegt habe. Meint ihr das besser sich? Bin ganz traurig, dass alle Babys mit gemacht haben nur meine nicht 😭 ich musste bei allem zuschauen. Ich weiß nicht was sie hat - bin doch bei ihr!

Vielleicht war es der kleinen einfach zuviel. Die ganzen neuen Eindrücke soviele Babys auf einmal usw. daran muss sie sich bestimmt erst gewöhnen und will das erstmal von Mamas Arm aus, dort wo sie sich sicher fühlt, kennenlernen...

Top Diskussionen anzeigen