Erst Schlafanzug oder erst stillen/flasche

Hallo ihr lieben.
Bisher machen wir unsere 6 Monate alte Maus um 19:15 bettfertig mit waschen und umziehen. Um 19:45 etwa wird dann gestillt. Dann ist die jedoch noch bis 20:30 Uhr wach und turnt im Bett rum. Da sie im bestellbett schläft und da ohne Aufsicht dann raus Fallen würde (krabbelt schon) liegen wir in der zeit mit im bett. Nun die Frage ob wir vielleicht erst stillen sollten und die gleich erst so 20:00 Uhr waschen und umziehen? Oder dreht Sie da zu arg auf? Wie macht ihr das so?

Danke!

Also wir ziehen sie immer erst um usw und dann gibt's die Flasche dabei kann unsere Maus dann super runter kommen und schläft auch eigentlich recht schnell ein ..

Ich würde es so lassen. Das Umziehen macht die kleinen wach. Ich finde es ist ok so so wie du es machst. Ich mache es auch in der Reihenfolge

LG

Mein Sohn lag im Gitterbett, da ging rausfallen nicht. Er bekam im Wohnzimmer seine Windel und den Pyjama und erst im Schlafzimmer die Milch. Wenn deine Tochter noch so munter ist würde ich sie einfach mal 15 Minuten später ins Bett bringen.

Ehrlich gesagt finde ich Eure bisherige Reihenfolge deswegen ideal, weil das Einschlafen vom Stillen etwas entkoppelt ist und sie sich eben selbst beruhigen muss...auch wenn es etwas länger dauert...für die Zeit des Abstillens bzw nach dem Stillen ist es so vermutlich einfacher...💁👍

Top Diskussionen anzeigen