Milcheinschuss schmerzhaft

Hallo in die Runde....ich habe so aller 3 Stunden einen spürbaren milcheinschuss!! In diesem Moment tut die Brust ganz schön weh 🙈. Kennt das jemand? Ist das so normal? Der kleine (3 Wochen) kommt so alle 3-4 Stunden!!! Manchmal auch schon nach 2-2 1/2 Stunden 😬

Ja, das kenne ich. Es war bei mir aber nicht so schmerzhaft, aber ein unangenehmes ziehen. Ich hab mich irgendwann dran gewöhnt und es wurde weniger. Zwischendurch spüre ich es auch jetzt noch (die Bohne ist fast 10 Monate alt).

Hallo....also ziehen ist das schon aber gabt schön doll 🙈... da muss ich wohl durch 😣

Ich hab meinen zweiten Sohn nur einen Monat gestillt, aber mit tat der milcheinschuss auch weh :(
Ein böses ziehen beschreibt es gut. Vorallem zog es bei mir auch, sobald er weinte! 😱
Da reagierte mein Körper immer direkt drauf und zack, lief die Milch. Egal ob er vorher getrunken hatte oder nicht.

Ja kennen das auch. Im rückbildungskurs hat es bei mir schon gereicht wenn ein anderes Baby gequängelt hat und mir dadurch leid tat, schon zog die Brust und die Milch kam:D
Als wir nach ein paar Monaten gut eingespielt waren keine Probleme mehr. Ziehen weg, keine Milchstaus mehr usw

Huhu...also milchstau hatte ich zum Glück noch nicht 😀. Er kommt nur manchmal den ganzen Vormittag dann teilweise stündlich und wenn er an der Brust ist ist dann jedes Mal Einschuss 🙈🙈! Mal gucken wie lang das so geht 😖

weiteren Kommentar laden

Probiers mal mit Öl gegen Dehnungsstreifen. Das hat bei mir geholfen. Aber sei guter Dinge es wird besser.

Bei mir war es so ein sehr krasses Kribbeln und oder Pieksen um die Brustwarze rum. Schmerzhaft nicht,aber schon n bissl unangenehm.

Wie oft meine Tochter kam,weiß ich schon gar nicht mehr genau. Aber 3-4 Stunden Abstand ist doch schon gut. Selbst 2-2,5 Stunden ist für so einen kleinen Wurm doch schon lange,denke ich.
Meine Tochter kam eine ganz lange Zeit lang,alle zwei Stunden. Seit ein paar Wochen wird es tagsüber weniger,also die Abstände größer. Nachts trinkt sie trotzdem noch alle 2-2,5 Stunden. Sie ist 8 Monate alt.

Also alles normal bei euch :-) das kann sich auch immer mal wieder ändern
Lg

Hallo...also heut ist der Abstand sogar tagsüber mal 1 1/2 Stunden 😬. Dieses piepsen kenn ich auch. Das ist manchmal so 2 Stunden nach dem Stillen als ob man mit Nadeln in den warzenhof rein sticht 😖, furchtbar 🙈. Ich hoffe das ist alles normal!!

Top Diskussionen anzeigen