Knust zum drauf herum beissen???

Einen schönen guten Abend:-)

Ich wollt mal fragen,wie das aussieht meinen kleinen auf einen Knust (von Graubrot)rumbeissen zu lassen?!
Er hat unten schon beide Zähne.
Habe es noch nicht probiert,eine Bekannte sagte mir nur,das sie Ihrem kleinen immer Brötchen oder Knust zum drauf rum beissen gegeben hat.
Von:" Babys Erster Keks" etc. halte ich nix...natürlich nehme ich auch Beissringe aber denke er fände das bestimmt interessant:-)
Was haltet Ihr also davon??

#danke-schonmal

Sarah mit Neal *27.01.2006

Hallo Sarah!


Meiner Meinung nach spricht da nichts gegen. Aber Du musst ihn gut beobachtet. Er kann sich schnell verschlucken!

LG Yvonne mit Joana *08.09.2005

HAben meine auchgemacht. Aber wie meine vorrednerin sagte man kann sich schön an den kleinen Krummen verschlucken.

Interessant finder er das sicherlich.

lg julia.

ich musste eben doch echt smilen...
ich sag auch immer knust zum kanten vom brot und mein mann hat mir immer unterstellt das ich mir das wort doch ausgedacht habe und nun nennst du es auch so. naja wollt ich nur mal loswerden...

lg

Top Diskussionen anzeigen