Immer kalte Hände

Hi ihr lieben
Mein kleiner ist am Montag geboren.
Hat aber voll oft wenn er schläft kalte Hände, er trägt einen dicken schlafsack.. Body Pulli und Strampler..
Raum Temperatur ist auch ok. Laut Ärzten soll es nicht höher wie 18 Grad sein.
Montag geht's eh zum Kinderarzt. Frage das dann auch mal.
Haben das eure auch?
Lg an alle

1

Das ist ganz normal, Säuglinge haben fast alle kalte Hände und Füße. Das sind die Körperteile die am weitesten vom Herzen entfernt liegen daher sind sie wie gesagt meistens bei allen Babys kalt. Ist bei meiner Maus mit 8 Wochen auch noch so. Solange sein Nacken warm ist friert auch das Baby nicht:) fühlt er sich im Nacken schwitzig an ist ihm zu warm und fühlt sich der Nacken eher kalt an dann ist auch dem Baby zu kalt. LG

3

Toller tip. Danke ❤️❤️❤️

2

Hallo erstmal Herzlichen Glückwunsch!!
Mach dir keine Sorgen Babys haben wirklich fast immer kalte Hände. Morgens dachte ich auch immer brrr hat mein Kind Eisfinger. Lg

4

Danke. Dann bin ich beruhigt

5

Ja.
Da es am weitesten vom Herz weg ist. Das ist normal.
Ich hab immer gepuckt oder viel gekuschelt. Dann waren die schön warm.

Oder einfach Handschuhe.

:)

LG
Corinna

Und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Top Diskussionen anzeigen