2 Wochen alt und seit 3 Tagen kein Stuhlgang.

Morgen ist mein kleiner 2 Wochen alt und hat seit 3 Tagen kein Stuhlgang.
Ich stille+fĂŒttere 60 g Pre noch zu.Er scheint Bauchschmerzen zu haben+er pupst sehr viel...aber leider kein Stuhlgang😭mache mir wahnsinnige Sorgen..Hebamme kommt erst morgen,aber auf die ist ja auch kein Verlass. Habe sie angeschrieben,die meinte bis zu 3 Tage wĂ€re es normal,soll ihm ein wenig Wasser anbieten.
Weiss nicht was ich machen soll...soll ich vllt morgen frĂŒh zum Kinderarzt (da habe ich aber Angst,dass wir zu lange im Wb sitzen werden und uns von kranken Kindern anstecken)oder sogar ins krh?ich habe Angst,dass es Darmverschluss sein kann.
Kann mir vllt jemand was empfehlen was ich heute zu Hause ausprobieren kann.

1

Bis zu 3 tagen ist aber wirklich okay was du aber ausprobieren kannst ist mit dem Fieber Thermostat ganz vorsichtig zu massieren also als ob du Fieber messen wĂŒrdest und wenn dein Baby wirklich ganz Dolle am leider ist und nicht zur Ruhe kommt vielleicht mal ein KĂŒmmel ZĂ€pfchen die bekommst du Rezept frei an der Apotheke

2

Mein kleiner ist jetzt 3,5 Wochen und hat in der Regel nur 1x in der Woche Stuhlgang. Stillkinder können auch nur alle 10 Tage welchen haben.... also bei 3 Tagen noch kein Grund zur Sorge. So lange sie gut trinkt und nicht die ganze Zeit schreit oder sich quÀlt ist alles gut.

3

Bis zu 10 Tagen ist normal bei Stillkindern. Wichtig ist nur, dass die Windel feucht ist. Dann passt alles.

4

Hallo.
Ich stille unsere Tochter nicht. Habe sowohl Hebamme und Kinderarzt gefragt, da sie auch mal zwei Tage nicht konnte. Das ist scheinbar normal. Ich durfte ihr aber ein ZĂ€pfchen geben. Hab ich in der Apotheke bekommen, extra fĂŒr SĂ€uglinge. Beim nĂ€chsten Wickeln war dann die Windel schon voll. Und das FlĂ€schchen habe ich anstatt mit Wasser, mit Fencheltee aufgefĂŒllt.
LG Janine

5

Es wurde ja schon einige Male geschrieben, aber bis zu 10 Tage ohne Stuhl ist vollkommen okay solange die Windeln nass sind.
Manche Babys verdauen die Muttermilch so gut,dass da nicht viel ĂŒbrig bleibt. Sagte mir eine Stillberaterin.
Im Stillcafé ist ein Baby (voll gestillt) welches bis zu 17 Tage nicht konnte.
Klar,das wurde natĂŒrlich abgeklĂ€rt und es war/ist alles gut(nach Angaben der Mutter holt die Kurze das jetzt wohl nach 😅).
Wenn es dir keine Ruhe lÀsst,ruf butz beim Arzt an. Die werden dir das sicher auch so sagen, wie hier.

Lg :-)

6

Hallo,

meine Hebamme hat es uns auch erklĂ€rt, dass zwischen mehrmals am Tag und nur aller 10 Tage Stuhlgang normal fĂŒr ein Stillbaby ist.

Hab ich auch schon so von anderen MĂŒttern gehört, deren Babys nur aller 10 oder sogar 14 Tage Stuhlgang haben und denen geht es auch gut.

Wenn es Dir keine Ruhe lĂ€sst, probiere mal ein KĂŒmmelzĂ€pfchen aus (von Wala fĂŒr SĂ€uglinge aus der Apotheke)

LG Nenea

Top Diskussionen anzeigen