Weihnachtsessen

Hallo zusammen,

Ich bin am überlegen was wir zu Essen machen am 24.12. da unser kleiner 1 Jahr ja auch mitessen soll.

Was gibt's bei euch?

1

Putenbraten mit Gemüse und Klößen.

2

Am 24.gibt's ganz klassisch Kartoffelsalat und Würstchen 🤣🤣🤣 meine Schwiegereltern kommen immer erst am Nachmittag und zu Abend mag keiner so schwer essen. Dafür gibt's dann immer am 25.zum Mittag ne Gans 🤢 für mich dann nur die Beilagen 🤣

3

Bei uns bzw bei meiner Familie Kartoffelsalat mit bockwürstchen.

Lina kann das bereits essen (11Mon).

LG
Corinna

4

Bei uns gibt es Fischstäbchen, Kartoffeln und Spinat... Und das im Jogginganzug 😂 seit Jahren, einfach herrlich. Da werde ich das Raupi auch mitessen lassen.... Schauen wir mal was er dazu sagt 😬🙈
Ich habe keine Lust mir unnötig Stress zu machen.

Wenn an den Feiertagen die Family kommt, wird es noch stressig genug 😇
Da gibt es dann Spinatlasagne im schicken Weihnachtsoutfit 😊😇

Liebe Grüße Katze 🐈 mit Raupi 🐛 auf dem Arm (6,5 Monate schon ❤️)

5

Bei uns gibt es gefüllte Ente mit Kartoffeln, rotkraut und soße.
Kann mein kleiner 9 Monate problemlos essen

6

Darf ich mal fragen wie er das mitisst? Salzt Du dann nachträglich oder siehst du das nicht so streng?
Und Kraut...verschluckt er sich daran nicht?
Hat er schon viele Zähne?

7

Die Kartoffeln werde ich knetschen und das Fleisch je nachdem wie weich es wird, wird nachträglich püriert oder auch nur klein geschnitten.
Trotz das er keine Zähne hat isst er problemlos bei uns mit.
Kraut hab ich immer nur die ganz kleinen 'teile' gegeben, das hat gut funktioniert.

Mit dem würzen werde ich schauen wie ich es mache, wobei ich ehrlich bin (bekomme dafür jetzt bestimmt nen shitstorm) mein Sohn hat auch schon gewürtes essen bekommen und hatte damit keinerlei Probleme

weitere Kommentare laden
8

Knödel, Kartoffel, Pute, Rotkohl und Sosse. Seit eh und jeh so

10

Bei uns gibt es Rinderfilet, Kartoffelgratin und Bohnen im Speckmantel 🥰
Da kann unser Mini (seit gestern 1 Jahr alt) auch mitessen.
Kartoffeln und Bohnen auf jeden Fall, das Fleisch wird eigentlich auch immer ganz zart.
Ich Würze ganz normal, das wird schon kein Problem sein 💁🏻‍♀️

12

Wir machen dieses Jahr ein Hirschkalbs Gulasch, schwanken noch zwischen Klösen oder Spätzle... dazu einen Salat und als Nachspeise gibt es Apfelstrudel. Mein Sohn hat noch nie das Fleisch so verschlungen wie das Hirschkalb, daher gibt es das jetzt zu jedem Weihnachtsfest

13

Hallo, bei uns (bzw meiner Oma) gibt es Eisbeib mit Sauerkraut und Kartoffeln oder Erbsenpüree, seit dem ich denken kann. Bei ersten Fest konnte sie noch nicht mitessen. Letzes Jahr war sie schon 1 Jahr und 5 Monate. Da hat sie Kartoffeln, mageres Fleisch und etwas Sud vom Eisbein gegessen. Oma hat auch nie bei dem Salz etc aufgepasst. Fand es auch nicht so schlimm. Wir haben oft bei ihr gegessen seit dem sie vom Tisch mit isst. Bei Bedenken hatte ich immer extra ein Gläschen oder eine Schale in der Tasche.

Top Diskussionen anzeigen