In der Trage ok?

Hi,
Meine Kleine wird zur Zeit am liebsten getragen. Sie liegt auch im Kiwa, aber dort wird halt oft gemeckert, weil sie die Welt nicht sogut betrachten kann. Daher ist fie Trage zur Zeit ihr Lieblingsbef√∂rderungsmittel ūü§£
Wir haben morgen die 3 Impfung und nun frage ich mich, ob ich sie auch in der Trage zum Kia nehmen sollte. Sie wird ja ins Bein gepikst und muss danach ja in der Trage die Beine baumeln lassen, also liegt nicht. Denkt ihr das is Ok? Oder sollte ich sie lieber im Kiwa nehmen, nicht das sie schmerzen in ihrem Beinchen in der Trage hat.

1

Ich hatte meinen Sohn nach der 1. Impfung auch in der Trage. War kein Problem.

2

Wir tragen auch nach der Impfung, war kein Problem bei uns ūüėä

3

Danke meine Lieben, dann werde ich siw beruhigt in der Trage morgen mit nehmen

4

Ich hab sie da auch in der Trage. Da kann sie nach der Impfung dann auch am entspanntesten schlafen :-)

5

Hab so immer in der trage wenn's zum dok geht. Die nähe tut doch gut, Grad wenn's ein blöder impf-termin is.

6

Mein Sohn ließ sich das erste halbe Jahr nur tragen.
Da haben wir die ersten Impfungen auch immer mit Trage abgeholt.
Ging völlig problemlos. Anfangen zu Schmerzen tut es erst, wenn die Babys ihre Muskeln anspannen. In der Trage kann er seine Beine ja ganz entspannt hängen lassen.

Liebe Gr√ľ√üe Janina mit Logan 11 Jahre, Leo 10,5 Monate und kleine Raupe 16+4

Top Diskussionen anzeigen