Was war das ?! đŸ˜„

Hallo ihr lieben ' ich bin gerade echt ratlos und auch total verunsichert .. Meine Tochter 4m hat vor ca einer Stunde plötzlich bitterlich angefangen zu schreien normalerweise lĂ€sst sie sich dann schnell beruhigen wenn ich sie an meine Brust lege und rumlaufe doch diesmal nicht .. Ich war echt kurz davor ins krankenHaus zu fahren weil ich das so nicht von ihr kannte Tee Milch alles wurde nicht angenommen zur Beruhigung .. die hat jetzt 50min durch geschrien richtig rein gesteigert nun schlĂ€ft sie endlich .. Kann es sein das sie ĂŒbermĂŒdet war/ist ? Sorry fĂŒr die Rechtschreibung bin immernoch etwas am zittern..

1

In welcher Situation war das? Meiner ist genauso alt und hat sich gestern nicht beruhigen lassen. Da war's aber so, er fremdelt extrem und er wurde angesprochen... .noch dazu war er mĂŒde. Aber so hab ich ihn auch noch nie erlebt.
Kann dich gut verstehen, dass du fertig bist. Ging mir gestern auch so....

2

Ich gehe mal davon aus das sie mĂŒde war ' und normal schlĂ€ft sie ja dann in meinem Arm ein wenn sie ĂŒbermĂŒdet ist aber das war extrem ..

3

Meiner hatte das auch 3 Mal . Einfach so los geschrien. Ca 45 min hat das gedauert bis er vor Erschöpfung eingeschlafen ist . Konnte ihn auch nicht beruhigen
.kann alles sein ,Schmerzen,den Tag verarbeiten. Hab gelesen,dass viele Kinder das haben .

4

Ah du sĂŒĂŸe Maus!!!! Ich weiss noch, meine hat mal, wo sie ca. 3 Monate alt war, auch mal so geschriehen. Ich bin dann mit ihr zum Kinderazt.🙈 Sie haben alles geprĂŒft, es war alles gut, das lag an ihren Koliken.
Vielelicht hat sie auch Bauchweh
Liebe GrĂŒĂŸe đŸŒč

6

Das war echt hart' aber eigentlich ist das Thema Koliken schon vorbei bei uns sie war nach dem wach werden such wieder fit wurde nur schnell wieder mĂŒde und schlĂ€ft nun auch wieder in der wiege 🙈 und ihr "Schmerz" Schrei ist eigentlich anders und selbst da hab ich sie beruhigt bekommen waren deswegen schon einmal im Krankenhaus und mussten knapp eine Woche dort bleiben ..

5

Wir hatten das auch erst letzte Woche... ich dachte es können nur schmerzen sein weil er so sehr geschrieen hat wie noch nie. Er ist jetzt auch vier Monate alt. Ich weiß jetzt noch nicht was das war aber nachdem er dann endlich geschlafen hat und wieder wach war war alles wie immer und er hat gestrahlt đŸ€·â€â™€ïž extrem ĂŒbermĂŒdet schĂ€tze ich... kann dich verstehen war auch total fertig. Liebe GrĂŒĂŸe ☘

7

Ja war jetzt genauso hatte mich hinterher noch neben sie gelegt und als ich wach wurde war sie auch wach und strahlte mich an das hat mich echt schon beruhigt

8

Hey ich hatte das jetzt auch schon paar mal, das eine mal wollte ich auch ins Krankenhaus das war sehr schlimm das ging eine Woche lang so immer und immer wieder... Bin zum KIA, alles in Ordnung, dann bin ich nach paar Tagen ins krankenhau da hieß es ich komme wohl nicht damit klar das mein Kind schreit đŸ˜±... aber ab dem Tag war es dann vorbei war sehr schlimm fĂŒr mich nichts hat geholfen nicht mal die Brust ... ich denke sie steckte in einem Schub oder sonst was... jetzt hat sie das auch paar mal gemacht aber das war wahrscheinlich weil sie schmerzen hatte wegen ihren ZĂ€hnen ... also entweder ZĂ€hne Schub oder zu viel Reize ...
ich kann dich gut verstehen wenn man sein Kind nicht so kennt ist das schlimm fĂŒr einen... ganz liebe GrĂŒĂŸe 🌾

9

Nur weil man sich sorgen macht heißt es doch nicht das man damit nicht zurecht kommt đŸ€”.. Ich hab gerade auch bei ihr gesehen das unten alles dicker ist am zah falsch gehe mal davon aus das sich da was tut das erklĂ€rt auch das viele sabbern und die HĂ€nde die durchgehend im Mund sind 🙈

Top Diskussionen anzeigen