Kaiserschnitt

Hallo ihr lieben :),

Hatte heute früh meinen Kaiserschnitt und bin seither 2 mal mit Hilfe aufgestanden. Hatte noch jemand von euch das Gefühl schlecht Luft zu bekommen oder liegt das nur an der Haltung wenn man frisch operiert ist. Im Liegen habe ich das nicht.
Der kleine ist gesund und wir sind mächtig stolz. Wart ihr auch so wackelig?

1

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Schatz :)

Der Kreislauf muss erst wieder richtig in Schwung kommen. Nicht vergessen- es war eine Bauch OP.

Mein Tipp an Dich- Bewegung immer weiter steigern , aber nicht überschätzen! Nutze das Wochenbett intensiv, kuscheln kuscheln kuscheln.

Gute Besserung und eine ganz tolle Kennelernzeit.

Liebe Grüße

2

Hey :)
Die erste Male war ich auch noch etwas wackelig aber mit dem Luft holen hatte ich es nicht!Gib deinem Körper Zeit,es ist ja auch keine kleine Operation.
Ich durfte 30 Stunden nach dem Kaiserschnitt überhaupt gar nicht aufstehen

4

Ich bin jetzt auch nicht ausser Atem es ist mehr so als ob ich zu wenig atmen würde wegen der Haltung. Um 08:30 war die Geburt und um 10:00 war ich auf Station und 4 Stunden später sind wir aufgestanden und zum Waschbecken gelaufen und dasselbe Abends mit Klogang :)

7

Hi,
mir ging es nach meinem Kaiserschnitt auch so wie dir.
Ich hatte vor allem im Stehen das Gefühl, nicht richtig zu atmen. Ich glaube bei mir lag es daran, dass ich sonst sehr viel in den Bauch atme und ich dann nach der OP nur über den Brustkorb luft geholt hab. Mein Bauchraum hat sich so komisch angefühlt und beim stehen auch weh getan. Aber nach ein paar Tagen ging das vorbei.

weitere Kommentare laden
3

Gratuliere zum Baby und viel Freude!

Ich konnte nach meinem Kaiserschnitt erst 2 Tage später aufstehen, vorher hat mein Kreislauf nicht mitgespielt. Und ich war dann noch sehr wacklig! Du bist also gut dabei denke ich 😊

5

Herzlichen Glückwunsch erstmal :)

Ja ich hatte das Problem mit der Atmung auch, fühlte sich so kurzatmig an, als würde man vor schmerzen damit ins Stocken geraten. Fand ich ganz komisch das Gefühl, wurde aber von Tag und Tag besser.
Alles Gute!

6

Vielen Dank liebe mini. Mein Puls schießt auch ziemlich in die Höhe wenn ich aufstehe. Legt sich dann aber. Die OP ist 22 Stunden her und ich laufe auf der ganzen Station rum und Wickel auch meinen Sohn. Ich denke ein gutes Zeichen

9

Ich hatte das mit der Kurzatmigkeit auch nach Sectio. Aber eher im Liegen
So ein Gefühl, dass ich nicht genug Luft bekomme.
Hab ich dann auch ein wenig reingesteigert. Wurde aber jeden Tag besser. Ich habe mir am Anfang über allles mögliche Sorgen gemacht..mach das nicht..es ergibt sich alles von selbst wieder.
Geniesse es ganz fest. Das Wochenbett war eine intensive und seeehr schöne Zeit insgesammt!!

10

Danke für deine liebe Antwort.

13

Ich hatte es so nicht, aber anfangs war ich wackelig weil mein Kreislauf nicht so wollte. Was ich dir aber definitiv empfehlen kann ist ein Kaiserschlüpfer. Angezogen und direkt besser gefühlt. Geht mit Sicherheit auch mit anderer Shapewear. Dadurch das es so fest ist, wird der Bauch und die Narbe gestützt.

Top Diskussionen anzeigen