Wie geht ihr mit dem Schlafmangel um?

Hey ihr Lieben,
die Frage steht ja schon oben. Ich habe vor 12 Tagen entbunden und der Schlafmangel setzt mir besonders abends zu. Die Kleine Maus ist meist bis 1-2 Uhr wach ....schläft dann aber 7 Stunden, mal mit einer Unterbrechung und mal durch. Ich lege mich mittags meist mit ihr schlafen aber das bringt nichts, bin Abends trotzdem todmüde und bekomme Kopfschmerzen. Auf Kaffee möchte ich erstmal verzichten. Habt ihr sonst noch Tipps außer sich mit den Kleinen hinzulegen? ( das mache ich nämlich sofern es geht)

1

Aushalten. Was anderes kann ich nicht beitragen. Der Körper gewöhnt sich. Klingt komisch, ist aber so.

9

Naja ich bin wenigstens schon mal beruhigt, dass man sich daran gewöhnt. Dachte das wäre etwas woran der Körper sich nicht gewöhnen könnte 🙈

15

Unsere Zwillinge sind fast 11 Monate alt. An manchen Tagen taumel ich wie ein Zombie durchs Leben, weil die Jungs mich nachts mal wieder wach gehalten haben, aber es geht immer irgendwie weiter.
Ich weiß jetzt allerdings, warum Schlafentzug eine Foltermethode ist.

weiteren Kommentar laden
2

Sonnenlicht and Frische Luft.
Aber bei mir hat nur der Kaffee wirklich geholfen.
😂

26

Das hilft mir auch am besten.Gute frische Luft und früh schlafen legen

3

Hoffen auf den nächsten Tag, dass er mehr schläft.
Ich verkrafte Schlafmangel extrem schlecht. Ich bin dauermüde, kraftlos, immer den Tränen nahe und völlig erschöpft.
Tagsüber kann ich mich nicht immer mit hinlegen und wenn, dann schläft der kleine meistens nur 30 Minuten-do schnell schlafe ich nicht ein.
Nachts kommt er alle 2 Stunden zum Trinken und ich hoffe wirklich auf jeden neuen Tag, dass es endlich besser wird.
Mein Kleiner ist 7,5 Monate 😴💤😴

12

Oh das tut mir leid 😕 Da habe mich mit meiner Maus etwas Glück die schläft am Tag und in der Nacht 3-4 Stunden.
7,5 Monate ist ja schon eine lange Zeit, hast du dich da noch nicht dran gewöhnt...so wie viele das hier schreiben?

20

Generell überstehe ich den Tag schon mit deutlich weniger Schlaf als vorher, aber ich bin ein Mensch, der recht viel Schlaf braucht und da ich noch einen großen Sohn habe, kann ich mich tagsüber kaum hinlegen.
Aber jedes Kind ist halt auch anders und das Schlafverhalten ändert sich noch häufiger.
Ich werde mich an den Schlafmangel nicht gewöhnen und kämpfe mich meistens durch die Tage.

4

Also ganz auf Kaffee muss man nicht verzichten.Trink doch ruhig morgens Kaffee.Und sonst muss man viel aus probieren. Bei mir hat Kaffee trotz stillen nix gemacht. Das Verhalten des Baby’s hat sich durch den Kaffee am Nachmittag nicht geändert. Laut Hebamme nur in Maßen, nicht in Massen. Bei mir wird es langsam besser (6 1/2 Monate). Aber den Schlafmangel fand ich auch so schrecklich. Kommt mir so bekannt vor die Begebenheiten.😒

13

Ich weiß, dass hört sich jetzt bescheuert an aber habe dann ein schlechtes Gewissen wenn ich Kaffee trinke...auch wenn ich darf. Erst richtig wohl fühle ich mich damit wenn ich nicht mehr Stille.🙈
Und da freue ich mich schon etwas drauf, weil ich vor der Schwangerschaft ein extremer Kaffee und Engery Junkie war 😂

Aber ich überlege einfach mal eine Tasse zu trinken und zu schauen ob es sich wirklich nicht auf die Kleine auswirkt...ist ja auch jedes Kind anders.

14

Ein schlechtes Gewissen brauchst du nicht zu haben. Meine Hebamme meinte vormittags kann man ruhig ein Kaffee trinken. Musst ihn ja auch nicht so stark machen. Genieße es, wenn dein Baby noch im Kinderwagen schläft. Das Glück habe ich irgendwie nicht mehr.😀

5

Frische Luft gibt wirklich viel Kraft. Versuche du viel zu Trinken (Toiletten-Shuttle-Lauf hält fit 😂)
Ich mache keinen Mittagsschlaf, der Versuch endet immer mit weitgeöffneten Augen 👀 und haufen Gedanken im Kopf, seit dem, versuche ich es nicht mehr.
Bleibe gesund und viel Kraft
Liebe Grüße

6

Ich kann mich den anderen nur anschließen 😏 man gewöhnt sich dran... Irgendwie und irgendwann... Meine Maus ist süße 6 1/2 Monate...
Ich wollte auch auf Kaffee in der Stillzeit verzichten, da ich es schon in der Schwangerschaft gemacht habe, aber no way.. Ohne eine Tasse morgens geht's nicht... 😴 ich merke ihr aber auch nichts an.
Und Frische Luft tut wirklich gut ☺

Alles Liebe und viel Kraft

7

Hallo,

Frische Luft, Vitamin D (am besten durch Sonnenlicht), schlafen wenn es geht.

Dein Körper muss sich daran gewöhnen und sich auch erst einmal von Schwangerschaft/Geburt erholen. Ich schlafe seit 2,5 Jahren auf Sparflamme und bin mit 4 Stunden Schlaf ausgeschlafen :).

Liebe Grüße
Heike mit 2 Räubern (2,5 und 10 Wochen)

11

Ab wann hat sich dein Körper so langsam daran gewöhnt gehabt?
Ist vermutlich bei jeden unterschiedlich, würde mich trotzdem mal interessieren. 😊
Schade, dass es immer so schnell dunkel wird sonst würde ich mit der Kleinen Abends mal eine Runde draußen drehen. Sie schläft nämlich immer recht schnell ein sobald sie im Wagen liegt und wir rausgehen. Ansonsten gehe ich wenn es sich anbietet meist Nachmittags mit ihr kurz raus an die frische Luft.

22

Beim Großen hat es schon ungefähr 6 Monate gedauert. Also trotz allem absehbar.

8

Du bist ja auch noch mitten im Wochenbett, da ist es ganz normal müde zu sein. Das haben viele. Einfach viel im Bett liegen dich bedienen lassen und das wars...die Müdigkeit wird dennoch in den nächsten Jahren dein täglicher Begleiter sein. Und ja, man gewöhnt sich dran. Und nach dem Wochenbett wird es besser.

10

Das ist schon mal schön zu hören 😊 Es haut mich ja meist immer nur Abends so weg wo ich dann immer ungeduldiger werde bis die Kleine schläft und ich dann auch endlich schlafen kann 😂

17

Vielleicht ist auch ein Eisenwert im Keller. Das ist nach Schwangerschaft und Geburt meistens der Fall. Er wird bei der Frauenärztin auch nochmal kontrolliert. Aber prophylaktisch kann man auf jeden Fall Kräuterblut nehmen. Mir hat es geholfen.

weitere Kommentare laden
18

Was hindert dich am Kaffee? Schlimmer kann es ja sowieso nicht werden 😉 Es gibt immer auch gute Tage, ich versuche auf die zu hoffen. Und auch frische Luft wirkt wunder, jetzt im Winter ist die kühle Luft sehr gut zum wecken bzw wach halten.

Top Diskussionen anzeigen