Meningokokken b Impfung

Hey Mädels

Wer von euch hat das impfen lassen ?
Und wie oft muss die geimpft werden ?

Wir wollen sie impfen lassen , und will wissen wieviel kosten auf uns zu kommen .

Lg Bienchen mit Marla 5 Wochen alt .

1

Hey
Haben beide Kinder impfen lassen ..
Das sind insgesamt 4 Impfungen ( die letzte Impfung war ungefähr mit einem Jahr)
Meine Krankenkasse hat die kosten komplett übernommen und sogar die impfleistung der Ärztin (20 Euro).
Jede Impfung hat 108 gekostet.
Hab nach der Impfung das Rezept und den Beleg der impfleistung der Krankenkasse geschickt. Du musst zuerst in Vorkasse gehen. Ruf am besten deine Krankenkasse an und frag nach ob sie die kosten übernehmen.
Lg

2

Hey supi Danke ,
Also sind das jetzt 120€ und dann 120 mit 1 Jahr i gefähr ?

Bei mein großen Söhnen gab es das nämlich nicht .

Meine Kasse zahlt das nicht . Hab da schon angerufen 😬

4

Das ist ja schade das sie das nicht zahlen ..
4× 108 Euro
4× 20 Euro beim Arzt
Lg

3

Hallo,
Je nachdem wann du mit der Impfung anfängst, sind unterschiedlich viele Spritzen notwendig. Wir fangen jetzt erst mit einem halben Jahr an und da braucht es insgesamt nur 3. Die zweite ist nach 4-6 Wochen und die dritte dann nach dem ersten Geburtstag.

6

Ich schleiche mich kurz dazwischen. 4-6 Wochen später? Es ist doch so das mindestens 8 Wochen zwischen beiden Impfungen liegen soll. Das haben mir drei Ärzte so gesagt und bei unserer Tochter wurde das auch so gemacht.

7

Oh, dann habe ich das vielleicht mit der 6-fach Impfung verwechselt, da waren es bei uns immer 4-6 Wochen. Ich weiß halt noch, dass die Ärztin zwischen den ersten beiden Impfungen einen kurzen Abstand genannt hatte und dann erst wieder nach dem 1. Geburtstag.
Lg

weiteren Kommentar laden
5

Frag erstmal bei der Krankenkasse nach, einige zahlen das zurück. Mausi ist bei der DAK Gesundheit und wir bekamen es erstattet. Vor dem zweiten Geburtstag benötigen die Kleinen drei Impfungen insgesamt. An zwei Jahren nur noch zwei. Eine Impfung kostet ca 109€ in der Apotheke + Kosten vom Arzt für das spritzen. Das waren bei uns zweimal 16€

Wir bekamen die Empfehlung mit 3 Monaten, haben sie aber erst kurz vor ihrem zweiten Geburtstag impfen lassen. Bei ihrer Kasse ist es so das die erste Impfung vor dem zweiten Geburtstag sein muss. Wir haben lange überlegt. Letztendlich müssen die Eltern sich informieren und entscheiden. Unsere Entscheidung zur Impfung war familar bedingt. Allerdings wollte ich sie erst durch impfen lassen bevor sie die bekommt. Hat gut geklappt

Nebenwirkungen waren jeweils bei Impfung 1 und 2 für 36 Stunden Schmerzen im Bein und wollte nicht laufen, und Fieber. Danach war sie wieder die Alte. Die dritte Impfung bekommt sie ein Jahr nach der zweiten.

9

Bei der Kasse hab ich gefragt meine zahlt es nicht zurück .

Ihre 1 Impfung wäre jetzt mit 2 Monaten .

Lg

10

Bei welcher Kasse seid ihr denn? Mir war das zu früh in dem Alter, aber das muss jeder selbst wissen.

weiteren Kommentar laden
12

Also wir müssen selber zahlen.Es sind bei uns drei Impfungen und jeweils 108,00€

Top Diskussionen anzeigen