Er reißt sich fast den Penis ab (sinnlos)

Hallo Ihr,

mein Sohn hat seit einer Woche seine Genitalien entdeckt. Er ist jetzt 19 Wochen alt, und man kann die Windel gar nicht mehr schnell genug aufmachen... Sofort packt er mit der linken Hand zu und knubbelt und knetet und zerrt, was das Zeug hält. Dabei hat er einen total "vergeistigten" Gesichtsausdruck. Eigentlich ziemlich süß ;-)

Aber wenn er mal fünf Minuten ohne Windel ist, beginne ich mir Sorgen zu machen. Er geht echt sehr unsanft mit sich um (ich dachte, Jungs wären da irgendwie schmerzempfindlich? #gruebel). Seine Hoden und sein Penis sind manchmal knallrot. Aber ich mag ihn andererseits auch nicht an seinen Forschungen hindern. Kennt ihr das auch? Was macht ihr da?

Liebe Grüße,
Monique

1

Hallo Monique,

der 'vergeistigte' Gesichtsausdruck deines Sohnes ist wohl der erste Hinweis auf Selbstbefriedigung. Ist bei den Kleinen nichts Ungewöhnliches und ihm scheint es ja Spass zumachen (kann man doch verstehen, oder?).
Wenn ihm dabei irgendwas wehtun würde, dann würdest du das schon merken und er auch. Also lass ihn ruhig weiterspielen... :-)

2

HI,

wenns ihm weh tun würde, würd er sanfter umgehen;-)

lass ihn weiter kneten, zupfen und erkunden. Ich weis noch wie erstaunt Maxi darüber war als der Schniedel durch´s erkunden plötzlich aufrecht stand#freu da war er völlig platt:-p

LG KiKi mit Lainie*08/05/06

3

Hallo Kiki

Hihi, das kenne ich auch...
Bei Marcel war das auch so, dass er total erstaunt war, was da grad passiert ist. Er spielte da so rum und sagte dann: Guck mal, jetzt ist er aufgestanden... *lol* #freu
Er spielte noch weiter und ich habe dann gesagt: Nun lass ihn auch mal wieder los, damit er sich wieder hinlegen kann. *g*;-)

5

Uiii, daran hab ich ja noch gar nicht gedacht... ich bin in einem Frauenhaushalt aufgewachsen und da irgendwie ein bisschen unbedarft #augen.
Ab wann dürfen wir denn mit Erektionen rechnen?

Fasziniert und erstaunt,
Monique

weiteren Kommentar laden
4

HUHU !!

man da bin ich ja froh das ich ein Mädchen habe..die spielt hnoch nicht an sich rum;-)

Ich glaube mir als Mutter würde das voll peinlich sein#hicks..obwohl es ja eigentlich das normalste der welt ist.

LG nadja

6

Na, aber es gibt auch ziemlich forschungsfreudige Mädels. Die Tochter meiner Freundin hat(te) auch ununterbrochen die Hand zwischen den Beinen, wenn wir sie im Sommer nackt rumspringen lassen. Meine Tochter dagegen macht das nur sehr selten.
Man muss sich schon ein bisschen beherrschen und zum Cool-Bleiben aufrufen, damit man die Kinder nicht erschreckt. Wir sind doch nur ein bisschen prüde erzogen, oder? Sie tun ja nichts Schlimmes. Den eigenen Körper zu untersuchen, ist schließlich normal.

Aber mach dich ruhig noch auf was gefasst, wenn die Kleine sprechen lernt... #freu. Meine zum Beispiel erzählte immer überall und ganz laut: "Gell, Mama, Mädchen haben eine Scheide und Jungs haben einen Penis!" oder ähnliche Weisheiten.

LG, Monique

8

#schock;-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen