Stillbaby(10 WOchen) - Wieviel abpumpen für eine Mahlzeit?

Hi!

Meine Frage steht ja eigentlich schon im Betreff.
Möchte für meinen Kleinen ein paar Mahlzeiten auf Vorrat abpumpen und einfrieren. Wieviel trinkt denn ein Baby in dem Alter wohl ungefähr bei einer Mahlzeit?

Danke für Eure Hilfe

Miga mit Till

1

Hallo Miga,

ich pumpe auch ab und an Milch ab und friere sie in Eiswürfelbeuteln ein. Da kann mein Mann sie ganz nach Bedarf auftauen. Mein Sohn ist auch 10 Wochen und trinkt ca. 80-100ml aus der Flasche, an der Brust sind es mehr. Er trinkt nicht gerne aus der Flasche, aber wenn ich babyfrei habe, hat er keine andere Chance.

LG,
Simone mit Anton

2

Hallo,

also unserer (11 Wochen) trinkt so ca. 100 - 150 ml, ist je nach Tagesform verschieden, aber wenn du 150 ml machst, müsste auf jeden Fall reichen.

Gruß Nicole und luis

3

Hallo Miga!

Meine Maus ist 11 Wochen und trinkt 120-160 ml. Sie hat aber auch schon 180ml geschafft. Ich habe immer 100ml und kleinere Portionen ( 40-80ml ) eingefroren. Dann kann man immer noch mal auftauen, wenn noch der Bedarf da ist.

LG Sandra+Lea

4

Hallo!

Ich pumpe seit der Geburt von Hannes vor 10 Wochen ab.
Zzt. trinkt er 6 mal am Tag á 140-160 ml. Ich benutze zum Einfrieren die extra dafür vorgesehenen Beutel für Muttermilch (nicht ganz billig: 20 Stk. kosten ca. 10 €). Die sind sterilisiert, sind leicht zu befüllen und zu beschriften.

Viele Grüße


Kati und #baby Hannes (10 Wochen alt)

Top Diskussionen anzeigen