Nasse Windeln

Guten Morgen,

ich hab mal ne ganz blöde Frage:
Ab welchem Alter fangen Babys an, sich wegen einer nassen Windel zu melden, also zu meckern?
Mein Kleiner ist jetzt 9,5 Wochen alt und ich weiß nie, ob es Zeit zu wechseln ist. Wie macht ihr das? Einfach nach einer bestimmten Zeit auf gut Glück? Wie voll lasst ihr sie werden? Ich fühle immer vorne ob sie noch weich oder schon fest ist. Ich weiß aber nicht, ob es nicht schon zu lang ist wenn sie fest ist.

Also, wann wickelt ihr?

1

Ich wickle alle 2-4 Stunden und nachts nur wenn er wach wird. Bisher meldet er sich deshalb aber nicht (er ist 6 Monate) es war aber auch noch nie übervoll, sowas will ich vermeiden damit er nicht wund wird.

Naja und beim großen Geschäft natürlich sofort 😄

LG

2

Hallo =)
Die von rossmann haben einen gelben Streifen, wenn der blau ist, ist pipi in der Windel. Die Windeln sind allgemein prima und zu empfehlen.
Ich Wickel alle 1-2 Stunden, doch manchmal gebe ich zu, denk ich nicht dran, da sind es mal drei 😅 nachts meldet sich die kleine auch, da stört es sie. Da wickel ich um halb acht, um drei einmal und dann wieder um sieben.
Wickel recht oft, dann wird der po nicht wund. Und immer trocknen lassen, bevor die neue Windekl rankommt :)

Lg

3

Hallo :) meine Maus ist 8 Monate alt und sie stört die nasse Windel auch nicht, schläft nachts durch und selbst wenn sie da mal ausläuft, wird sie nicht wach 🤷🏼
Am Tag wickel ich so alle 2 bis 3 Stunden. Da ist die Windel aber weich, nicht hart und nicht allzu voll. Beim großen Geschäft natürlich sofort, wobei sie das meist eh ohne Windel erledigt 😅

4

Meine Kleine beschwert sich nur manchmal, wenn ihre Windel voll ist. Meist hat sie dann gerade einen Cluster- Schub.
Ich denke, das dauert noch eine Weile, bis es wirklich unangenehm wird (auch, je nachdem wie sie es erlernen).
Habe sie immer dann gewechselt, wenn ich sie gefüttert/ gestillt habe. Manchmal ist die Windel dann nur feucht, manchmal richtig nass. Hatte es auch schon, dass die Windel zwei Mal ganz kurz nacheinander richtig nass war. Ist eben wie bei uns Großen eben auch ;-)
Der Streifen ist echt cool. Aber man kann das auch gut fühlen. Das mache ich immer nachts.

Du schaffst das schon.

5

Eigentlich immer wenn sie mit der Flasche dranne ist so alle 2/4 Stunden 😁 aber meckern tut sie deswegen auch nicht

7

Hast du nicht die Befürchtung das dein Kind das dann immer miteinander verbinden wird?

8

Hm nein eigentlich gar nicht denn wenn sie dann mal groß macht warte ich ja auch nicht bis sie mit der Flasche dran ist um sie zu wechseln haha 😅

weiteren Kommentar laden
6

Es gibt Kinder die mit einem Jahr nicht über eine volle Windel meckern... Wenn dein Kind bis jetzt nicht wund war, hattest du doch immer ein gutes Gespür. Warte nicht immer bis die Windel ganz fest ist. Die kann auch platzen und das ist eine furchtbare sauerei.

10

Alle 3-4 Stunden reicht. Die Windeln sind so super. Die geben ja kaum Feuchtigkeit zurück. Außer natürlich es ist groß drin. Dann sofort. Nachts wickele ich nicht gar nicht. Läuft auch nicht aus. Und wund waren wir auch noch nie. Wir haben die dm Windeln. Wenn du alle 1-2 std wechselst will ich deine Müllberge nicht sehen 🙈🙈🙈 ist viel zu viel. Du musst nicht nach jedem pipi ne neue anziehen.
Lg lillifee

Top Diskussionen anzeigen