Erstes Weihnachten mit Baby

Mein Sohn war 8 Monate alt bei seinem ersten Weihnachtsfest. Es gab/gibt einen großen Baum, die ganze Wohnung ist geschmückt und es gibt auch Geschenke. Die Großeltern und der Onkel sind auch da.
Die kleine wird nun 3 Monate alt sein zu Weihnachten. Es wird wie die letzten Jahre sein. Alle kommen zu uns und ja auch das Baby bekommt ein Geschenk.

Wir freuen uns auchauf das erste Weihnachten mit Baby. So anders!

Einen Baum stellen wir natürlich auch wie jedes Jahr auf. Haben auch schon etwas Dekoriert, die Lichter findet er auch toll. Von unseren Verwandten bekommt er aber Geschenke. Wir freuen uns schon sehr drauf.

Achso einen Baum stellen wir hier trotzdem auf, einen Kleinen mit Schmuck der nicht kaputt geht wenn er runter fällt. Bei Eltern etc steht auch einer und sie akzeptiert ein Nein wenn wir ihr das sagen.

Ach ja , meine Kinder sind 14,11,2 und

Auch wir feiern wie immer. Wird sowohl für unser Baby als auch für den Hund das 1. Weihnachten. Einen Baum gibt es natürlich, die zerbrechlichen Kugeln werden allerdings oben, außer Reichweite, hängen. ;-)

Geschenke bekommt die Kleine eins von uns und eins von den Paten zusammen. Die Geste finden wir sehr schön. :-)

Top Diskussionen anzeigen