Grüner schaumiger Stuhl

Hey ihr,
mein Kleiner (3 Monate) hat seit gestern grünen Stuhl, seit heute ist er zudem schaumig. Ansonsten ist er so gut drauf wie immer, trinkt wie immer und hat auch kein Fieber. Habe bei der Kinderärztin angerufen, die meinte ich solle nur kommen falls er schlapp ist oder nicht gut trinkt.
Hattet ihr sowas auch mal und steckte dann was dahinter oder ging es einfach wieder weg? Könnte es an meiner Ernährung liegen? Ich hab am Wochenende zum ersten Mal in der Stillzeit Kidneybohnen gegessen und Chai Latte getrunken. Ansonsten fällt mir nix ungewöhnliches ein...
Freue mich über Antworten!

1

Achso, er hustet seit ein paar Tagen ab und zu. Kann es auch damit zusammenhängen?

2

Unsere Maus hatte in den ersten 4 Monaten oft schaumigen Stuhlgang, von gelb bis grün war alles dabei, sie war aber nie krank deswegen. Es war einfach eine eigene Art des Stuhlgangs, keine Ahnung woher das kam. Aber sie hatte das einfach immer, fast täglich und vom Geruch und der Menge her war es nie auffällig.

3

Ich würde mir nicht zu viele Gedanken machen solange es ihm gut geht. Mein Sohn hatte die ersten 3 Monate grünen, leicht glibberigen Stuhl der sehr stark gestunken hat. Als ich mit 13 Wochen die Nahrung gewechselt habe (von Hipp Comfort auf Hipp Combiotik) ist der Stuhl schön gelb und breiig und stinkt nicht mehr.

4

Grüner Stuhlgang kann von zu viel Vordermilch kommen... Trinkt er immer lange genug an der Brust, dass er auch genug Hintermilch bekommt? Will er vllt auch relativ häufig an die Brust? Würde auch für viel Vordermilch sprechen...

5

Stillst du in einer Mahlzeit mit beiden Brüsten? Vllt nimmst du ihn zu früh von der einen Brust ab, das könnte auch zu zuviel Vordermilch führen.

7

Er trinkt eigentlich meistens 20 Minuten pro Seite und das alle 2,5 Stunden

weitere Kommentare laden
6

Juhu!

Bei meinem Zwerg wird der Stuhl schaumig, wenn er beim Stillen zuviel Luft schluckt. Manchmal ist er da etwas hastig.
Vielleicht haben deine Kidneybohnen bei ihm ja auch zu etwas mehr Luft im Bauch geführt. ☺

Grünlich wird er z.B. auch, wenn er mehr Vorder- und weniger Hintermilch abbekommt. Das kann passieren, wenn er nur sehr kurz trinkt.
Stillstuhl variiert allerdings häufig in den Farben.
Ich denke, solange er fit ist, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. 😊

LG Lille

10

Hallo! Also wir haben auch schon mehrere Varianten durch:
Grün schaumig
Gelb schaumig
Grün schleimig
Gelb hüttenkäse cremig
Gelb / grün flüssig!

Dabei ging es ihr immer gut! Manchmal trinkt sie weniger, dann wieder mehr! Je nachdem variiert der Stuhl... und ich hab oft dran gerochen und Fieber gemessen- aber immer alles gut 😊

Lg Babsi mit Mia (12 Wochen und 3 Tage)

Top Diskussionen anzeigen