Zwillingswagen völlig überfragt....

Hi Ihr lieben Zwillingsmamas,

Ich erwarte Zwillinge und suche einen passenden Zwillingswagen.

Was könnt ihr empfehlen?
Auf was sollte man achten?
-Babywanne oder Babytasche
-Marken?
- nebeneinander, hintereinander
- passen die nebeneinander durch gängige Türen?
- Gewicht
- Handhabung, Praktisch, Alltag?
- Emmaljunga Erfahrungen?
- TFK Erfahrungen?


Wir sind völlig überfragt...


Danke vorab!!

Viele Grüße

1

Huhu,
hör dich doch mal im zwillingsforum um. Die kennen sich da bestimmt gut aus😊

Eine Freundin von mir hat Zwillinge und hat den abc Design Zoom. Da sitzen die Zwerge hintereinander. Sie ist wohl nicht sooo glücklich damit im Nachhinein weil der sich schlecht lenken lässt und man ein Baby immer schlecht sehen kann. Aber ich kann da leider sonst auch nicht viel zu sagen.

Aus meinem Vorbereitungskurs eine zwillingsmama hat immer einen Zwerg in der trage und einen im normalen Wagen.

Lg🍀

3

😅 super danke für den Tipp. Ich wusste garnicht das es hier ein extra Zwillingsforum gibt. Dann versuch ich es doch mal da, danke dir!

2

Wir haben zwar keine Zwillinge, nutzen aber als Geschwisterwagen den Bugaboo Donkey.
Sehr empfehlenswert 👍

4

Ich habe zwar keine Zwillinge kann dir aber den Bugaboo Donkey2 empfehlen. Ich nutze ihn als Geschwisterwagen und bin absolut begeistert. Da die Kinder neben einander sitzen, hast du stets beide im Blick. Zudem ist er wendig und dank seiner rollstuhlgängigen Masse kommt man auch problemlos durch die meisten Supermarktkassen, in den Lift etc. In der Anschaffung ist der Wagen zwar etwas teuer hat dafür einen hohen Wiederverkaufswert. Ich habe den Kauf bis heute noch keine Sekunde bereut und bin mit dem “Eselchen” absolut happy.

5

Bugaboo Donkey würde ich kaufen, wir kaufen den jetzt als Geschwisterwagen und fahren zur Zeit den Buffalo und sind sehr zufrieden..

6

Wir haben keine Zwillinge sondern so einen Wagen für Geschwister in Gebrauch. Zunächst hatte ich einen TFK gebraucht gekauft und es schnell bereut. Der war einfach nicht durchdacht. Viele der kleinen Problemchen die er hatte, sind wohl bei dem neuen Modell behoben. Z.B. war die Rückenlehne nur mit seitlichen Reißverschlüssen höhenverstellbar. Das ging nur wenn man halb unterm Wagen häng und mit einem eingeschlafen Kind war es unmöglich. Auch der Stauraum war bei dem breiten Wagen viel kleiner als bei unserem Einzelwagen.
Jetzt wo die kleine auch sitzt, haben wir den Hauck Roadster Duo. Damit bin ich für unsere Nutzungsansprüche völlig zufrieden, auch wenn der natürlich für den Preis nicht perfekt ist.

Schau dir aber unbedingt den Peg Perego book for two an. Wir haben den als Einzelwagen und sind sehr zufrieden. Deutlich günstiger als der Bugaboo, kleines Klappmaß, großer Korb, leicht umbaubar zum Buggy und die markengleiche Babyschale kann einfach drauf geklickt werden.

7

Ich habe den Bugaboo Donkey 2 als Geschwisterwagen gekauft und wir sind mega happy. Mit dem kommt man auch in der Stadt gut durch.

8

Wir haben zwar vor 3 Wochen erst unser erstes Kind bekommen, haben aber in weiser Voraussicht bezgl eines Geschwisterchens schon den Bugaboo Donkey 2 gekauft. Im moment nutzen wir ihn als Mono, wenn ein Geschwisterchen kommen sollte hat man ihn ja schnell nachgerüstet 😉
Wir sind total zufrieden, selbst mein Mann ist richtig begeistert und sieht jetzt, wo der Wagen im Einsatz ist, ein, dass er jeden Cent wert war!

9

Hi,
Wir haben TFK Teinner Twist Duo. Wir sind sehr zufrieden. Haben auch Adapter für Maxi Cosi. Der Wagen ist sehr kompakt faltbar. Wir haben klein Auto und er passt rein! Die Wannen auch! Man passt durch jede Tür, sogar in die schmale Fahrstühle. Habe noch kein Geschäft entdeckt, wo wir durch die Kassen nicht passen würden!
Die Wannen sind nebeneinander( das war wichtig für mich). Falls ich Buss fahren soll, dann bin ich nicht so lang und passe rein!
Wir sind damit sehr zufrieden! Im Dezember wechseln wir zu Sportsitzen!
Schöne Restschwangerschaft!

10

Hallo,

Ich habe für meine Zwillinge den TFK und bin damit sehr zufrieden. Er ist sehr geländetauglich und sehr gut zu lenken und dabei recht schmal.

Allerdings ist er sehr schwer wenn man ihn zum Beispiel in den Kofferraum hieven muss aber das war jetzt trotzdem noch nie ein Problem.

Die Wannen vom TFK sind sehr schmal so dass meine Mädels schon mit sieben Monaten nicht mehr reingepasst haben. Allerdings wollten sie eh nicht gern in den Wannen liegen und wir nutzen den Wagen erst täglich seit sie in den Sportsitzen hocken.

Ich finde den Bugaboo auch toll aber mir persönlich war der einfach zu teuer.

11

Achso und ich bin mit dem Wagen bis jetzt durch jede Tür und Kasse gekommen.

Ab und zu muss ich Mülltonnen zur Seite schieben aber das liegt bei uns eher an den schmalen Gehwegen und das Problem hätte man auch mit einem kleinen Wagen.

Top Diskussionen anzeigen