Mein baby hasst das Baden

Hallo Hallo, seit ihrer Geburt schreit meine Kleine immer beim Baden. Daher wird sie täglich mit Waschlappen auf dem Wickeltisch gewaschen und einmal die Woche in der großen Badewanne auf meinem Mann gebadet. Letzteres leider immer mit Geschrei.. hättet Ihr vielleicht ein paar Tipps bzw. Erfahrungen ? Danke:)

1

hallo 😊
ein thermometer hast du ja sicherlich so das wir zu warmes wasser ausschließen können oder? mein kleiner hatte das auch 3 oder 4 x nacheinander (babybadewanne) dann hab ich was gelesen das man es mit weniger wasser probieren soll, so das der po die wanne berührt. hat bei uns geklappt. auserdem zimmer schön warm und ich hab immer auf bauch oder rücken einen waschlapoen liegen damit es überall schön warm ist. vielleicht ist ihr auch zu viel platz in der grosen wanne. habt ihr auch eine kleine?
lg 😊

2

Huhu
Also entweder ist es deiner Maus einfach viel zu warm mit deinem Mann in der Wanne, oder sie mag es einfach nicht....

Glaub mal die meisten Babys schreien beim Baden, das gefällt nicht allen Babys, ich hab mich gewundert das der kleine von meiner Cousine so am genießen ist, bei uns haben alle geschriehen. 😊

3

Hallo,
Ich bade meine Kinder nie bei der “perfekten Babytemperatur“ es ist ihnen schlichtweg zu heiß. Da ist das Geschrei dann auch groß.
Ein paar Grad kälter und beide genießen das Baden in vollen Zügen.
Vielleicht probiert ihr es auch Mal ein kleines bisschen kälter?! Falls ihr es nicht schon habt.

4

Danke für eure Tipps! Werde die kältere Badetemperatur (bislang immer 37Grad nach Badethermometer gehabt) und weniger Wasser zum Sitzen können sowie Waschlappen auf dem Körper ausprobieren (bislang hatte mein Mann sie immer auf dem Arm/Brust). In der kleinen Babywanne hat sie auch geschrien.. dachten, dass der Körperkontakt auf dem Arm es schöner für sie macht... falsch gedacht 😪

5

Meine Hebamme meinte, dass unsere Kleine das einzige baby sei, dass Baden hasst. Dass ALLE ihre anderen Babies dabei total entspannen..

6

du hast auch geschrieben das sie mit deinem mann baden war - warst du mal mit drin? vielleicht gibt ihr deine anwesenhei ein bisschen entspannung 😊

weitere Kommentare laden
12

Unser Kind hat baden auch gehasst. Haben ihn dann nur alle 10 Tage gebadet. Und auch nicht jeden Tag mit waschlappen gewaschen. Zuviel waschen ist sowieso nicht gut.

13

Hey, worin badet du denn normalerweise? Ich schwöre ja auf diese Babybadeimer. Man braucht nicht viel Wasser, muss nur den Kopf halten und es ist ja viel enger. Es ist wie in unseren Bäuchen. Deswegen mögen es die meisten Babys 😊

14

In der großen Badewanne auf meinem Mann :) in der kleinen gabs Geschrei. Passt man mit 7kg noch in so einen Eimer ?

15

Ja aufjedenfall. Es sieht gequetscht, davon darf man sich nicht täuschen lassen. Die kleinen Lieben es. Und so bald sie größer sind halten sie sich selber am Rand fest 😊😊😊

16

Unserem Sohn hat Baden auch nie so viel Spaß gemacht. Und da wir keine große Wanne haben, nehme ich ihn einfach mit unter die Dusche. Ich setze mich mit ihm auf dem Schloss einfach in die Dusche, der Papa braust ihn ab und der Kleine kann noch ein bisschen auf der Brause rumpatschen.

Top Diskussionen anzeigen