1 Woche schon Mundsoor und es wird nicht besser

Hallo, wer hat Erfahrung mit Mundsoor?
Unsere Maus bekommt seit letzte Woche Donnerstag Nysterderm-S nach jeder Mahlzeit, aber der Mundsoor will einfach nicht verschwinden. Wie war es bei Euren Mäusen?

Gruß Claudia + Shirly *29.06.2006

1

Hallo Claudia,

bei Jonas war der Soor nach einer Woche weg.....#huepf

....gibst du Shirly zwischen durch mal Tee oder Wasser zu trinken? Nach Milch kann man nämlich nicht erkennen, ob der Pilz schon weg ist. #gruebel

.... ansonsten nach dem Gel immer den Nucki wechseln#schwitz, Sauger auskochen, etc. .....machst du wahrscheinlich eh schon....#bla

#herzlich
Bianca

2

Hallo Bianca,

sie bekommt immer Tee oder Wasser wenn sie durst hat.
Denn Nucki muß ich also nach jeder Mahlzeit wechseln?#kratz Ich habe ihn bis jetzt immer abends bzw. den Schlaftutti morgens ausgekocht. Das würde ja heißen, das ich den 5-6 mal am Tag wechseln muß!!!#schwitz

Danke für Deine schnelle Antwort, dann werden wir das mal so machen müssen.

Gruß Claudia und Shirly

5

Jaaaaa, ist super nervig. Wir hatten zum Glück 5 Nuckis auf Vorrat.... Wenn man den Nuckel nicht wechselt, gibt man den Soor quasi immer wieder in den Mund und so kann er nicht "ausgelöscht" werden!
Viel Erfolg!

3

Hallo Claudia!

Unser kleiner Mann hatte das auch! Wir haben eine Woche Nysterdem Mundgel und dann zwei Wochen Infectosoor Mundgel gegeben. Außerdem hab ich mir die Brustwarzen nach jedem Stiilen mit Nystatin Lederle eingesalbt und jeden Tag Nuckel und Sauger abgekocht. Nix hat geholfen!!! War dann bei ner anderen KiÄ und die hat gesagt, wir sollen es erstmal gar nicht mehr behandeln, solange er beim Trinken (saugen) keine Schmerzen hat. Das geht von allein weg, wenn der Körper genug Abwegrstoffe gebildet hat. Außerdem ist das Wetter perfekt für Pilze(feucht und warm). Wir behandeln es jetzt also seit ca. 5Wochen nicht mehr und es ist nicht schlimmer geworden. Im Gegenteil, der Belag auf der Zunge wird immer weniger.

Deiner kleinen Maus gute Besserung!

LG Svenja und Dustin (morgen 12 Wochen jung)

4

Hallo Svenja,

ich habe nur die Bedenken, wenn es nicht weg geht, dass es in die Speiseröhre geht, oder sogar zum Windelsoor wird. Habt Ihr da keinerlei Probleme?

Gruß Claudia + Shirly

6

Doch, hatten wir! Haben ihn jeden Tag gebadet (in klarem Wasser) und MultiLind Salbe benutzt und nach einer Woche war der Po komplett abgeheilt. Jetzt benutzen wir nur noch über Nacht Calendula Wundschutz Creme von Weleda. Falls ich der Meinung bin, er wird wieder Wund oder so, dann gebe ich einenTag wieder MultiLind Salbe drauf und alles ist wieder gut.

Top Diskussionen anzeigen