Seit ihr auch so Pingelig??

#pro

Ups, vergessen:
Tim trägt keine Kleidung die zusammen passt, außer wir gehen weg. Zu Hause zählt der Gedanke des wphlfühlens bei uns, sprich er ist einfach nur bequem angezogen. So hat er genug bewegungsfreiheit, nichts kneift und er fühlt sich pudelwohl

Mal nur eine kleine Frage:
Was wirst du dann tun wenn er in dem Alter ist wo er sich einsauen möchte? darf er dann nicht in nassem Sand sitzen, mit Matsche spielen oder über Rasen kriechen??
Und wenn ihr Weihnachten mal zusammen backt? Flippst du dann aus weil er voller Mehl ist?

Achja noch was... Spielzeug liegt bei mir auch auf dem Boden verteilt.. Das räume ich Abends weg wenn Joshua in seinem Bett ist... Und zu Hause hat Joshua auch nicht immer Sachen an die zusammen passen... Schliesslich soll er es bequem haben.. Sitz zu Hause auch immer im Jogginganzug rum...

LG Fusselchen + Joshua *21.10.05

Ich denke, dass spätestens dann, wenn Leonie wirklich flott krabbeln kann sich das Ganze etwas relativiert, denn dann verbringst du viel Zeit damit, ständig hinter deinem Kind herzuwuseln und das wieder wegzulegen, was sie grad ausgeräumt hat.

Und wenn du hinten fertig bist,fängst du wieder von vorne an :-p.

LG

Gabi

Top Diskussionen anzeigen