10 Monate- Will nicht mehr Essen

Hallo meine Lieben ich mache mir richtig Sorgen um meine 10 monate alte Tochter. Beikost ging immer sehr gut, sie hat viel gegessen und sehr gut zugenommen. Nun ist es aber so, dass sie seit 2 Wochen kaum isst. Alles wird ausgespuckt, dass einzige was sie gut isst ist Suppe mit Nudeln oder Spagetti aber ich kann ihr ja kaum nur das geben!
Derzeit sieht es so aus mit dem Essen:

9:00- 180ml 2e Folgemilch

12:00 Mittagessen, meist spuckt sie alles nach einpaar Löffeln aus und ich koche dann Spagetti oder Suppe damit sie gut isst


15:00 GOB oder eine halbe Banane, Mandarine od. anderes Obst

18:00 120ml 2er Folgemilch

20:00 Abendessen, wir versuchen Brot (hat sie davor gerne gegessen) wird aber auch ausgespuckt oder Getreidebrei diesen mag sie meistens auch nach einpaar Löffeln nicht. Daher kriegt sie meist wieder Suppe und da isst sie den kompletten Teller leer

Bin ratlos.. das ist doch viel zu wenig und einseitig für sie oder? Habe verschiedene Babyrezepte versucht aber alles wird ausgespuckt nur Suppe und Spagetti werden geliebt..

Danke für die Antworten :)

1

Hi
Dann gib ihr einfach Suppe und Spagetti, sie wird schon was anderes essen irgendwann. Vielleicht setzt du dich während dessen daneben und isst was anderes, vielleicht weckst du so ihr Interesse 🤷🏻‍♀️

Lg lalilu +Greta 7 1/2 Monate

2

Unsere Jungs mögen im Moment auch nicht so gern essen. Wenn der Brei sehr flüssig ist, geht es manchmal. Aber insgesamt ist es mau. Der eine kriegt grad vier Zähne im Oberkiefer, beim anderen ist oben schon ein Schneidezahn draußen und mindestens zwei weitere Zähne sind schon so weit, dass er "Zähneknirschen" kann. Ich denke, daran liegts. Nachts werden dafür Riesenmangen Milch getrunken.

Im ersten Jahr ist es ja eh nur Beikost, deshalb mach ich mir da nicht son Kopp.

3

ne Gemüsesuppe mit Nudeln oder ne kräftige Hühnerbrühsuppe mit Nudeln ist doch was tolles und gesundes. Meine Kleine mag auch gerne Suppe und wenn es schnell gehen muss, setze ich ne Suppenbrühe an, öffne ein Gläschen mit Gemüseeierlei und schon schmeckt es. Je nachdem ob deine Maus die Suppe gerne flüssiger oder breiiger essen mag, kannst du variieren. Meine mag blankes Gemüse auf dem Teller gar nicht, als Suppe aber läuft es.

4

Wieso bekommt dein Baby, 10 (!) Monate, 2er Folgemilch???

6

Unser Kinderarzt hat gesagt wir sollen auf die 2er umsteigen weil sie die 1er garnicht mehr trinken wollte

5

Seit qann trinkt er die 2er Milch? Vielleicht liegt es daran.
Die ist ja gezuckert und schmeckt daher besonders gut. Dann hat er kaum Lust mehr auf andere Sachen.

Top Diskussionen anzeigen