Wie schlagen eure Babys 11 Wochen alt?

Ich habe Angst das mein kleiner zu viel schläft ? Ich lege ihn abend äs gegen 20 Uhr schlafen, dann schläft er 4-6 Stunden , wird gestillt, schläft 2-3 Stunden, wird gestillt, schläft 2-3 Stunden, dann ist er ca 1 Stunde wach, wird müde schläft ca 30 Minuten, dann ist er immer nur knapp 70 Minuten wach und will wieder schlafen, usw, auch wenn er ne Stunde schläft oder zwei (mittags,), im Kinderwagen oder so, dann will er trotzdem so schnell wieder schlafen....

1

Meiner schlägt manchmal mit seinen kleinen Fäustchen um sich. Ist aber selten.

2

😂😂 meine hier auch.Aber Mal davon abgesehen,ja mit 11wochen schlafen manche noch sehr viel.Mein Sohn hat das erste halbe Jahr gefühlt nur geschlafen.Die kleinen holen sich was sie brauchen, vielleicht ist es ein Wachstumsschub?!

3

Ich hab auch so eine Penntüte zu Hause :-D sie ist inzwischen 17 Wochen. Inzwischen verlängern sich die Wachphasen. Finde aber sie schläft trotzdem noch viel :-D

4

Am Anfang hab ich echt befürchtet das meine Tochter ihr Leben verpennt. Sie war quasi nur zum trinken wach und ist dabei oder danach sofort ins Fresskoma gefallen. Nach und nach wurden die Wachphasen länger. Mit 4 Monaten war sie dann schon länger am Stück wach bevor sie wieder geschlafen hat. Die Zeiten haben sich immer wieder mal verändert, je älter sie wird desto länger bleibt sie wach.
Mittlerweile ist sie 11 Monate alt und ich wünsche mir manchmal das sie doch noch mal mehr über Tag schläft und nicht wie ein Duracell Hase die Bude rockt. 🙊

Top Diskussionen anzeigen