Babyschlaf

Huhu, meine Maus ist 3,5 Monate alt und schläft seit ein paar wochen echt schlecht nachts, sie wird immer zur selben Zeit wach meistens zwischen halb 4-halb 5 so in der Zeit dann stille ich sie und sie schläft weiter bis um halb 7-halb 8 ungefähr dann das selber wieder, vorher hatte sie um diese Zeit immer Bauchweh das ist zum Glück nun weg, aber wie gesagt jetzt schläft sie tdz schlecht. So das andere Problem ist sie wacht dann auf heute um halb 10 ist noch Mega müde kann aber nicht einschlafen egal was ich mache, Schnuller Brust tragen nix hilft, also stehen wir auf für 1 std und dann schläft sie wieder. Dann nochmal nachmittags meistens so zwischen 3-4 und dann nochmal so gegen 6-7 und dann wird sie müde so ab 21-21:30Uhr wir möchten sie zum schlafen bringen klappt alles ganz gut aber nur auf unseren Arm und dann wacht sie wieder auf um 22:30 und sie schläft wieder nicht ein gestern hat es bis halb 2 gedauert. Ich weiß nicht was wir noch machen sollen.. habt ihr eine Idee? Kennt ihr das Problem... ich hoff ihr könnt mir helfen

1

Hallo!
Ich weiß nicht, ob ich helfen kann, aber versuche doch mal, sie Abends früher hinzulegen. Vielleicht nützt das etwas. Wird sie nachts nur dieses eine Mal wach? Dann schläft sie vielleicht einfach noch nicht durch. Oder hat nachts einfach Hunger? Ich weiß, dass sich das Schlafverhalten im 1. Lebensjahr ständig ändert. Vielleicht hilft dir das ein bisschen. Du machst sicher nichts falsch, Babys holen sich normalerweise so viel Schlaf wie sie brauchen.
Meiner ist jetzt 4,5 Monate alt und hat von19:30 bis so zw. 4 und 6 Uhr geschlafen. Dann gabs Fläschchen und frische Windel und dann hat er nochmal so bis 8,9 Uhr geschlafen. Dann vormittags nochmal 30-60 Minuten so um 11. und nachmittags 1-2 Mal so etwa eine Stunde. Jetzt bekommt er Zähnchen und -bumms- alles wieder anders. Jetzt kommt er nachts wieder 3-4 Mal. Tja. 😏
Wenn ich dir nicht helfen konnte, hoffe ich, dass ich dir wenigstens bisschen Mut machen konnte.
GlG Marina 🌸

2

Danke für deine Antwort, Ja das versuche ich ja... so um 18-19 Uhr bekommt sie Hunger und ich stille sie dann schläft sie schön aber wacht immer wieder auf ist immer wieder hell wach... ich weiß nicht wie ich ihr helfen kann das sie weiter schläft... Ja ich denke schon das sie dann um 4 Hunger hat ... aber sie schläft auch so unruhig momentan... jetzt schläft sie schon seit 1 std lege sie immer auf den Bauch am Tage weil ich sie da beobachten kann vll wäre es nachts auch anders aber ich hab Angst sie in der Nacht auf den Bauch zu legen ... bin sehr ängstlich was sowas angeht... Dadurch das sie nachts so unruhig schläft bin ich auch nur wach ... sie schläft dan auch erst wieder fest ein wenn ich ganz nah bei ihr bin, oder mlt schnulli... es ist echt anstrengend momentan...

3

Das glaube ich dir. Ich lasse meinen auch nicht auf dem Bauch schlafen. Wegen dem unruhigen Schlaf weiß ich auch nichts. Hat sie Schmerzen? Zu warm? Zu kalt? 🤔 Tut mir leid dass ich dir nicht helfen kann.
Hast du vielleicht eine Hebamme die du mal fragen kannst?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen