Mahlzeiten

Guten Morgen:), wieviele Mahlzeiten essen Eure Babys?
Meine Maus ist 5 Monate alt. Ich liste Euch mal ihren Speiseplan auf, mir kommt es wenig vor aber Hebi und Kinderarzt finden es i.O.:
8:00 Uhr 150-200 ml Pre
11:30/ 12:00 Uhr 90 g Gemüse-Kartoffel Brei+ Wasser+ ca. 50-70 ml Pre
15:30/ 16:00 Uhr 150-200 ml Pre
19:00/ 19:30 Uhr 150-200 ml Pre
Zwischendurch ca. 100 ml Wasser

Im Moment ist das trinken ein Kampf weil sie zahnt habe immer Angst das sie zu wenig Flüssigkeit hat :(.

Bin gespannt wie es bei Euch ist, LG

1

Ist doch super. Kinder nehmen sich meist was sie brauchen. So lange sie soweit fit und agil sind ist alles super. Gedanken würde ich mir erst machen, wenn dein Baby abnimmt oder deutlich ruhiger wird.
Wenn du magst kannst ja deinem Baby was gegen die Schmerzen geben, dann isst es vielleicht auch wieder bissl besser...

2

Danke für Deine Info. Es ist irgendwie immer ein auf und ab aber wahrscheinlich ist es einfach so, das nicht jeder Tag gleich ist und auch mal nur 400 ml Pre insgesamt ok ist...So ist sie wirklich gut drauf. Gebe ihr Osanit das hilft mal mehr mal weniger :)

3

Im Moment:
Zwischen 4-6uhr 200ml Pre
8:30uhr: 1/2 Toast mit frischkäse oder 1/4 Brötchen
10:30uhr: 120-200ml Pre
12:30-13:00uhr 190g brei + etwas obstmus
15:30uhr: reiswaffel oder hirsekringel,Zwieback oder Obst .. immer mal im Wechsel
16:30uhr: ca. 100ml Pre oder gar nichts
18:30uhr: 150g Hirse,Grieß oder schmelzflockenbrei
19:30uhr: 120-200ml Pre

Wasser trinkt er noch nicht so gut , ca. 50ml über den Tag verteilt. Mach mir da aber keine Gedanken, solang die Windeln weiterhin Nase sind :-)
Außerdem trinkt er ja auch Pre :)

Mein Sohn wird Dienstag 8 Monate 🤗

Gruß 🙂

4

Huhu :) bei meiner Maus, (5 Monate) ist es ziemlich genauso wie bei dir, ich finde es nicht unbedingt wenig 😉 also so im Durchschnitt:
8 Uhr: 210 ml Pre
11 Uhr: 100 ml Pre
13 Uhr: ca 100 g Brei (nur Gemüse) + paar Schluck Kümmelwasser
15 Uhr: ca 150 ml Pre
Zw. 18 und 19 Uhr: ca 210 ml Pre
Lg

5

Oh ja wirklich. Na dann scheint es wirklich normal zu sein. Ist immer so ein auf und ab :) Danke für Deine Info

6

Hallo! War erst am Mittwoch bei einem Beikost Workshop und die Vortragende hat gesagt, dass man sich wegen dem Trinken nicht do einen Stress machen soll. Die kleinen haben ein sehr gutes Gefühl und holen sich was sie brauchen. Überhaupt, wenn sie noch soviel Pre bekommt, muss sie noch gar nichts trinken... Keinen Stress deswegen.
Liebe Grüße Johanna

Top Diskussionen anzeigen