Gewicht

Hallo ihr lieben, ich mache mir bisschen sorgen mein Baby ist 3,5 Monate bei U4 hat sie 5388 kg 60 cm. Alle sagen sie ist zu dünn und bla bla. Ich habe die Ärztin gefragt sie meint ist okay . Und viele die ich kenne in ihre alter oder sogar junger wiegen mehr . Ich meine so lange sie gesund ist habe kein Problem damit .abwr manchmal bin ich verunsichert... egal ob ich sie stille oder die Flasche gebe sie kotzt und spuckt viel . Ach mano der eine sagt normal die andere sagen unsere Baby machen das nicht keine ahnung was ich machen soll.☹️

1

Huhu :) also wenn deine Ärztin sagt, es ist alles in Ordnung, dann wird schon alles in Ordnung sein oder? Und viele Babys spucken 😉 wenn dein Kleines gesund ist, zufrieden wirkt, dann würde ich sagen es ist alles okay. Mit 3 1/2 Monaten hatte meine Maus 5 kg. Aber ich finde sie nicht zu dünn. Dünner als andere Babys ja, aber perfekt in meinen Augen 🤗

2

Ich finde sie auch so wie sie ist wunderschön 😊 und ich Leibes Hauptsache gesund . Nur dann geht man irgendwo hin und es gibt so frauen die eine wirklich verrückt machen omg dein Baby siz so dünn was ist das gibt du ihr kein Milch usw 😡 dann bin ich verunsichert

3

Lass dich nicht verunsichern! Du weißt selbst am besten wann deine Maus Hunger hat und wieviel sie braucht. Und wenn sie paar Kilo mehr hätte würden sie sagen "na du fütterst sie aber ordentlich" dumme Kommentare kommen immer mal. Meine Kleine trinkt wahnsinnig gern und viel, isst auch schon Brei und wiegt trotzdem nur 5900 g jetzt mit 5 Monaten. Sie ist gesund und munter, zufrieden und entwickelt sich super. Deinem Baby geht es wohl gut :) dann ist alles in Ordnung, egal 5, 6 oder 7 Kilo. Alles Gute 🍀

weiteren Kommentar laden
4

Hallöchen. Lass dir keinen scheiß einreden.. es kann nicht jedes Baby ein Buddha sein 😂 meine Tochter wegt auf 62cm auch nur knapp 6 Kilo mit 4 Monaten. Bin ehrlich gesagt auch nicht böse, dass sie kein solcher Brummer ist 😊 solange sie gesund und munter sind, ist doch alles gute 👍

9

Danke 😊👍🏽

5

Lass dich nicht verunsichern! Es gibt einfach leichte und schwere Babys.

Mein Sohn ist auch sehr leicht. Mit 3,5 Monaten hat er auch nur 5.400 g gewogen auf 63 cm. Aber der Ärztin war nur wichtig, dass er auf der Kurve bleibt und gesund und munter ist.

Ich hadere auch immer wieder mit dem Gewicht, insbesondere wenn ich ihn mit anderen Babys vergleiche. Aber ich kann ja nichts ändern. Er wird so oft und lange gestillt wie er möchte

10

Ja mir ging genau so . Ich habe wirklich kein Problem mit ihre Gewicht . Nur wie ihr auch mal vielleicht erlebt habt wenn die Leute sagen bah so dünn schon fast 4 Monate gibst du ihr genug Milch usw

6

Also meiner war ein Frühchen und hatte diese Maße ebenfalls zur U4.

War deine auch ein Frühchen?

Mir sagte man auch das sei ok 👌

LG

11

Die ist 3 Wochen vor gerechnet Geburt temrin geholt .. weil ich Zucker hatte und schön ein Baby kurz vor Geburt verloren habe . Haben die dieses Mal früh geholt .

7

Hey
Welche medizinische Ausbildung haben den deine Leute um beurteilen zu können ob dein baby zu leicht ist?
Meine große Tochter kam mit 4170g und 52 cm zur Welt,ein kleiner propper...danach lag sie bei JEDER Untersuchung im unteren bereich beim Gewicht,und im oberen was die größe angeht..sie ist heute 2 Jahre alt und ist ca. 90cm und hat 12 kg ..bis auf die geburt war sie schon immer recht groß dafür sehr dünn..sie ist gesund und fit
Meine kleine ist 5 monate alt kam mit 3440g zur Welt und zur u4 hatte sie 5400g finde sie weder dick noch dünn sondern perfekt so wie sie ist..wichtig ist das sie gesund sind und solange der kia zufrieden ist,würd ich dem vertrauen ER hat studiert und nicht die Leute die dich verunsichern!!
Es gibt große/schmale ,große/dicke,kleine/dicke und kleine/schmale babys..wie bei uns Erwachsene auch ;)
Lg

12

Ja hast so recht . Ich werde die in Zukunft einfach ignorieren was die sagen

13

Meine Tochter hatte bei der U4 gerade mal 4500g. Und niemand hat damals gemeckert sie sei zu dünn.
???
Vergleiche mit anderen Kindern hinken total. Am besten einfach nicht drüber nachdenken.

14

Huhu 🤗
Meine Maus hat jetzt mit 5,5 Monaten grad mal 5800g auf ca 66cm 😅🙈
Sie war allerdings bei der Geburt auch nur 47cm und 2470g (kein frühchen).. von daher wächst sie genau auf ihrer perzentile so wie sie soll laut unserer KÄ also alles bestens.. sie ist zwar eine zarte Maus, aber das ist ok so!😊
Lass dich nicht verunsichern 🤗
Ganz liebe Grüße
Kathi

Top Diskussionen anzeigen