Braucht sie dann trotzdem noch Milch?

Hallo ihr lieben,
mittlerweile sind wir soweit, dass ich nur noch nachts und manchmal morgens stillen muss. Meine kleine ist nun 9 Monate alt.
Sie isst tagsüber super. Morgens Brot, mittags Brei, nachmittags Obst oder Brei und abends gibt es den milchbrei.

Muss ich nun, sobald ich nicht mehr stille, zusätzlich Pre füttern oder reicht der milchbrei und einige Milchprodukte?

Vielen Dank schon mal
Lg

1

Wann würdest du ihr denn die Flasche geben wollen?

2

Also am liebsten gar nicht. Bisher hat sie Pre oder jegliches Pulver abgelehnt.
Ich bin mir halt nur nicht sicher, ob sie das besuchen würde oder ob man die Bedürfnisse mit essen erreichen kann.

3

Aber um deine Frage zu beantworten: Nein, du musst ihr keine Pre-Nahrung geben. Ihr habt die Mahlzeiten ersetzt. Alles andere läuft übers Stllen.

Normalerweise bekommen Stillkinder nicht irgendwann ein Fläschchen.

Wenn die Maus vollumpfänglich isst, dann ist irgendwann das abstillen dran.

weitere Kommentare laden
6

Hey, wir sind noch nicht ganz so weit, Motte ist aber auch erst 7.5 Monate aber ich möchte auch gerne in Zukunft ohne pre Abstillen.
Mich würde interessieren wie du planst abzustillen, also die letzten noch verbleibenden Stillmahlzeiten und ersetzen oder überbrücken, speziell nachts.

Lg Butterfly mit Motte 7.5 Monate

7

Ich Klinke mich noch mal ein: Das nächtliche abstillen (war bei unserer Tochter so!)wird wahrscheinlich bei unserem Kleinen die große Herausforderung.
Meine Tochter habe ich nachts gestillt bis sie 17 Monate war. Bei unserem Kleinen ist 12 Monate das Ziel (möchte bald mit Kind 3 starten). Denn eigentlich brauchen die Kinder dann nachts keine Kalorien mehr aufzunehmen. Das stllen ist mehr so ne kleine nette Angewohnheit.
Das den Babys dann abzugewöhnen finden die Kleinen in der Regel eher blöd. Wir haben dann kuschelige Alternativ-Rituale gefunden und sie hat sich mit 18 Monaten noch nen Schnuller angewöhnt.

Aber als die Abstillerei durch war (mit vielen Tränen), schlief unsere Tochter 12 Stunden am Stück durch
Und hat nie mehr nach der Brust gefragt.

8

Hallo

Nein du musst nicht auf pre umsteigen.
Ich persönlich finde Muttermilch oder pre im ersten Lebensjahr wichtig und dementsprechend wird mein kleiner weiterhin pre bekommen.

Ich würde nachts und vor dem schlafen weiter stillen bis deine kleine nicht mehr möchte, dann wird sie sich von alleine abstillen, sprich nicht mehr wollen.

9

Ehrlich gesagt kann ich mir gar nicht vorstellen dass sie mal nicht mehr die Brust will, wäre schön🙈... langsam ist es ok.

Top Diskussionen anzeigen