Auslaufsichere Windeln, was nehmt ihr für nachts

Hallo Zusammen,

mein kleinster ist jetzt fast 6 Wochen alt und immer wieder ist er morgens völlig nass weil die Windel übergelaufen ist.
Nachts wickele ich im Normalfall nicht, es sei denn es ist ein großes Geschäft drin.
Sowohl pampers Premium protection als auch babylove Windeln jeweils in Gr. 2 halten das Pipi nicht.

Gerade hab ich ein Paket Pampers Baby dry gekauft (Grüne packung), tja und was war drin? Pampers air. Die Baby dry von früher gibt's wohl nicht mehr.
Von der air war ich bei den größeren schon nicht begeistert.

Was sind eure Tipps? Welche pampers für nachts? (Größe 3 ist ihm noch deutlich zu groß, also auf eine Nummer größer wechseln geht leider nicht)

Lg

1

Lillydoos oder dm Eigenmarke 😊

Viele Grüße
Unique mit David 💙

2

Dank dir. Die eigenmarke babylove packt es bei uns nicht.
Die anderen kenn ich gar nicht. Werd ich direkt mal googeln :)

3

Hey
Die lillydoo Windeln sind einfach super durfte Produkttest sein und war absolut überzeugt die sind auch super weich ! Würde die Aufjedenfall holen 😋

4

Hey,

babylove Ökowindeln kann ich empfehlen 👌

Liebe Grüße

16

Danke, die schau ich mir mal an:)

5

Ich habe am Anfang immer nachts einmal gewickelt. Keine Ahnung warum, aber jetzt, mit 10 Monaten, läuft sie nicht mehr aus. Nehme entweder pampers oder Rossmann Windeln.

6

Kann auch nur lillydoo empfehlen. Nehmen wir für Nachts und Tags dm.
Lillydoo ist bei uns mal ausgelaufen, hatte zu früh von 3 auf 4 gewechselt. Zurück auf 3 und alles war dicht.

7

Gerade in den ersten 2 bis 3 Monaten habe ich nachts gewickelt. War notwendig. In den ersten Wochen hat er beim Stillen sein Geschäft gemacht und später war zuviel Pippi drin. Da hat keine Windel gereicht. Zuviel ist zu viel, da hält die beste Windel nicht, da nichts mehr aufsaugen kann. Irgendwann wurde es weniger nachts, da habe ich es dann gelassen.

8

Ich würde einfach bei gedämmten Licht schnell einmal wickeln. Voll ist voll und da ist es egal welche man nimmt. Wir haben zu Anfang mit Pampers gewickelt und sind dann als Rossmann diese mit den Kammern wie Pampers entwickelt hat auf die von Rossmann umgestiegen.

17

Ja das mach ich teilweise.
Problem ist er hasst es und schreit dabei wie verrückt. Im Endeffekt ist er dann ne Stunde wach :(

20

Das ist natürlich ziemlich ärgerlich. Aber das Kind in der vollen Windel schwimmen lassen ist ja auch keine Option.
Unsere Schlaf Situation hatte es möglich gemacht, dass ich direkt beim Bett wickeln konnte. Ich hab als er wach wurde erst gestillt, dann gewickelt und dann noch mal gestillt. Das ging alles in allem auch eine halbe bis eine Stunde.
Ist es bei euren Wickelplatz vielleicht zu kühl? Oder ist es egal wo du wickelst?

weitere Kommentare laden
9

Ich hab das auch bei jedem Kind gehabt. Gerade vorhin hab ich meinem Jüngsten (3,5 Monate) eine 5er Windel rumgemacht. Die ist auch noch viel zu groß, aber ich hoffe, dass sie endlich mal hält.
Ich hab übrigens mit den Lillydoos keine besseren Erfahrungen gemacht als mit anderen.

14

So, die 5er Windel hat auch nicht gehalten. Bleibt wohl nur das nächtliche Wickeln.

18

Ja da wird es bei uns auch drauf hinaus laufen. Das doofe ist nur egal wie schnell ich bin. Danach ist er erst mal richtig wach

10

Das geht uns auch so... und ich Wickel meinen kleinen nachts 1-2 mal und er läuft trotzdem ab und zu aus ich benutze babydrem 2 bin sonst aber zufrieden... weil meinem kleinen die pampers 2 noch nicht richtig passen und aus laufen und die 1 pampers schon ziemlich eng sind am Po... irgendwie ist das doofe kg Verteilung bei pampers mit 3-5 Und 4-8 kg 🤔🤔🤔🤔... und die von babydrem sind mit 3-6 kg gerde optimal

19

Ja diese Kilo Angaben hab ich in der Tat noch nie verstanden.
Bei uns passen die pampers 2er gut

11

Ich hab gewickelt ...irgendwann war das nicht mehr nötig. Aber ich würde ihn nicht in seiner pipi liegen lassen wollen.

Top Diskussionen anzeigen