Zappel Peter baby

Hallo liebe Leute:)
Ich hab ein kleines Problem mit mein Sohnemann (5.5 Monate)
Wir sind eigentlich Stillfreunde doch seit einer Woche zappelt er beim stillen findet es lustig dreht sich weh dockt an. (Es ist mühsam)
Zu dem kommt das er abends aufeinmal nicht mehr schlafen will erst gegen 12 Uhr Mitternacht( Absicht kein Problem aber er steht noch regelmässig in der Nacht auf und ich bin erschöpft, mein Mann nimmt ihm dann schon oft am Abend aber er muss arbeiten am nächsten tag) wir haben ein festes Ritual am Abend das bis jetzt gut funktioniert hat und er um 21 Uhr schlief.
Wir stecken mitten im 5 Sprung aber wird des jetzt die nächsten zwei Wochen so bleiben habt ihr ein tip das er wenigstens an der brust ruhiger da liegt und seine Mahlzeit geniesst???

Lg

1

Hey meine kleine ist zwar erst 3,5 m alt aber bei ihr ist manchmal das gleich also mit dem stillen die kleinen wollen halt alles sehen und lassen sich deswegen leichter ablenken .Geh am besten in einen abgedunkelt Raum wo nicht viel Geräusche sind dann sollte es vlt wieder einfacher klappen :)

4

Ich denke nicht das es daran liegt ich stille immer im Schlafzimmer im liegen ist die Position 😂 und immer im abgedunkelten Schlafzimmer da er ja mal einpenn sollte an der Brust leg ich ihn nur in sein Bettchen.
Wir hatten das auch schon mit 3 Monaten nach 3 Wochen hörte es plötzlich auf und wir waren wieder entspannt jetzt haben wir 2 Wochen das dilemma🙄

2

Hallo :)

Ich kann dir nur sagen du bist nicht alleine bei uns ist zur Zeit das selbe Spiel und ich bin auch total K.O
Nachts wird nur geschrien und gemeckert hab schon gar keine Lust mehr ins Bett zu gehen 🙄 Tagsüber launisch des Todes. Über das stillen rege ich mich auch auf er ist so mega aktiv das es echt kein spaß mehr macht aber ich möchte nicht abstillen wenn ich ehrlich bin aber es zerrt an den Nerven. Bis jetzt haben wir auch keine Lösung oder einen guten Tipp bekommen, wir müssen wohl durch halten 🙈 Die Daumen sind gedrückt ich leide mit dir ❤

3

Ja also mein Söhnchen weint jetzt nicht und nachts im Schlaf geht das easy. Er ist tags über so an der Brust wenn ich ihn draußen stillen müsste wäre es so nervig für mich. Zuhause im liegen geht das, trotzdem nervt es wenn er 5 mal hintereinander mir mit sein füssnägel über die ks narbe drüber fährt :-(
Ich denke er macht sein nächsten schub den das hatten wir mit 3 Monaten schon mal für 3 Wochen 🙄 da er auch Abend egal wie lang ich ihn am nach Mittag hinhalten und er schon nörgelt weil er ins Bett möchte und auch ausgiebiges baden und alles um 21 ihr hat er gepennt nun ist er wach und will Unterhaltung und mit uns chillen. 😂

Top Diskussionen anzeigen