Baby

Ideen gesucht frisch gebackene Mama zu unterstützen

Hallo,

Wäsche waschen, bügeln, evtl mal staubsaugen, gemeinsam spazieren gehen. Das würde mir jetzt spontan einfallen.

LG

Letztens hatte hier mal ein Mann geschrieben der seiner Frau zur Geburt einen "stillkorb" zusammen gestellt hat.
Vielleicht wäre das ja was. Also ein Körbchen o.ä. suchen, snacks, pflegeprodukte ein gutes Buch etc rein und du hast ein super Geschenk 🤗

Vielleicht zum Mittag ein Essenslieferdienst mal für 4 Wochen. Kenne das von Arbeit und ja es ist ok und bezahlbar. Essen ist wichtig. Und ich fand das sehr entlastend, mein Papa hatte sich als unser Koch angeboten. Da hat sie wenigstens was warmes am Tag :) VG

Tolle Freundin. Ich habe auch so eine. Sie hat mir tatsächlich ab und zu frisch gekochtes vorbei gebracht mit ihrer Tochter. Wir haben dann zusammen gegessen. Das fand ich super. Ich würde mich also total drüber freuen. Gerade wenn man voll stillt, das Baby oft weint und ständig an der Brust ist, du vergisst dann oft das Essen.

Mir persönlich würden Dinge im Haushalt echt helfen, also Essen vorbeibringen, Wäsche waschen, Sachen von ausserhalb besorgen etc.

Deine Idee ist sehr nett aber du hast doch selber schon mit deinem Baby zu tuen . Hör ihr halt zu egal ob bei Besuch oder am Telefon , sag ihr wie es dir ergangen ist in der Anfangszeit . Sonst muss sie selber klar kommen und den Papa mit ranziehen .

Essen und schlafen sind aus meiner Sicht die beiden wichtigsten Bedürfnisse, also alles was du in der Hinsicht tun kannst, ist Gold wert. wenn du selbst keine Zeit zum kochen hast, dann ist die Idee mit einem Lieferdienst toll!
Und vorbeikommen und aufpassen, sodass sie sich mal für eine Stunde hinlegen kann #pro

Top Diskussionen anzeigen