Baby

Namensänderung/Ablegung des Vatersnamens

Kann es sein, dass dein Mann Russe ist? Hab da nämlich was gefunden. Moment, hier der Link.
https://www.russlandjournal.de/russisch-lernen/russische-namen/

Vielen lieben Dank 💗
Nun habe auch ich es verstanden.
Wäre ja schrecklich, wenn unsere Tochter einen männlichen Vornamen in der Urkunde mit drin hätte

Der Vatersname gehört zum Vornamen des Vaters dazu, und hat nichts mit dem Nachnahmen zu tun.

Wir wohnen auch in Niedersachsen 😳

Genau so ist es auch in HH. Man muss den Namen ablegen sonst steht dieser mit in der Urkunde. Und das wollen wir nicht.

Ich habe das Problem des Vatersnamens nicht. Nur mein Partner. Seine Mama hat zum Glück ein Dokument gefunden wo drauf steht. Das er den Namen schon bei der Einbürgerung abgelegt hat. Wenn dies nicht der Fall gewesen wäre, hatte er ihn spätestena nächste woche abgelegt. Wir möchten beide nicht das unsere Tochter einen 2 männlichen Vornamen hat.

Top Diskussionen anzeigen