Tragetuch lockert sich. Mach ich was falsch?

Hallo Mädels,

ich benutze ein TT von Storchenwiege und trage mein Baby - 6 Wochen - in der Wickelkreuztrage.

Ich versuche schon immer, recht fest zu binden. Das klappt auch gut.
Nach einiger Zeit lockert sich das Tuch etwas. Das merke ich dann meistens beim Bücken. Dann rutscht mir meine Tochter ein Stück vom Körper.

Ist das normal? Muss ich dann einfach den Knoten lösen und nachziehen? Oder mach ich was falsch?

LG, das Fräulein

1

Hallo :),
bindest du den Knoten doppelt?

3

Ja, ich mach zwei Knoten.

2

Hallo!

Baumwolle gibt immer etwas nach. Ich muss unser TT besonders nach dem Waschen häufiger nachziehen aber je länger es in Benutzung ist, desto besser sitzt es und nach genug Tragestunden lockert sich nichts mehr - zumindest bis zur nächsten Wäsche. Ich habe auch eins von Storchenwiege und die ersten Monate in der Wickelkreuztrage getragen :)

Liebe Grüße, Lea

4

Ich gebe hejlea Recht: frisch gewaschen lockern sich die Tücher leicht. Nach einiger Zeit in Benutzung wird es besser, weil der Stoff quasi vorgedehnt ist. Wahrscheinlich machst du also nichts falsch. Einfach noch mal straff ziehen und Knoten neu machen...

5

Danke euch!

6

Meine Trageberaterin hat bei mir gesagt dass es wichtig ist die Falten beim Babyrückwn auszustreichen, dann lockert es auch weniger nach.

Top Diskussionen anzeigen