Der 4 Schub schon 10 Tage früher?

Hallo Mädels,

Ich weiß es ist immer was mit Baby aber so war er noch und er tut mir sooo leid.
Er ist nicht er selbst, weint so viel, kommt noch schlechter in den Schlaf als die Tage davor, eigentlich nur mit weinen Kopf hin und er drehen....
Er hat total die Stimmungsschwankungen, er lacht und im selben Moment fängt er an zu weinen. Wirklich so als wüsste er nicht was um ihn rum passiert.
Trinken tut er weniger als sonst.
Wir tragen und kuscheln sehr viel.
Kann das schon der Schub ab 14 1/2 Wochen schub sein?
Dachte den 12 Wochen schub hatten wir schon hinter uns und so dolle war auch noch nie einer gewesen.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen und wie lange ging er bei euch?
Ich weiß, nach jedem Schub kommt eine tolle Zeit weil sie neues können.

Kathroete mit Milo 13 Wochen alt 💙

1

Irgendwie komisch, genau das dachte ich vor zwei Wochen auch.. unser Kleiner ist jetzt 15 Wochen heute tagegenau. Und vor zwei Wochen genau das gleiche. Das Trinkverhalten versteh ich bis jetzt nicht mehr wirklich. Es wird andauernd abgedockt und umher geguckt, dann will ich wieder andocken, aber das passt auch nicht wirklich;) und die Stimmung kippt so schnell immer. Von super drauf in der einen Sekunde und in der nächsten wird geweint.

Frage mich auch, was da los ist. 🤷 Aber so richtig schlimm war es nur drei Tage. Aber das Trinkverhalten ist immer noch nicht durchschaubar. Weiß gar nicht mehr, wann er Hunger hat...

2

Na laut der App geht der Sprung 5 Wochen lang. Vllt hst er bei uns etwas früher angefangen.
Das sie mehr schauen liegt bestimmt daran weil sie alles viel intensiver wahrnehmen und nun auch leichter abgelenkt sind und om Grunde stört es mich auch nicht etwas weniger zu stillen, aber das mit der Laune tut mir so leid und es ist natürlich auch sehr anstrengend immer zu versuchen was nun am besten ist.
Hoffentlich hat es bald ein Ende, nächsten Sonntag wollen wir für 10 Tage verreisen 😨

5

Das klappt bestimmt mit der Reise. Wir waren auch drei Tage letzte Woche weg und es hat prima geklappt! Sie haben dann ja noch mehr zum gucken und sind viel an der frischen Luft. Das macht müde;)

Eine schöne Reise wünsche ich!

3

Hallo,


bei uns war es das Gleiche 14 Wochen und mein Baby plagte sich mit geoßen StimmungsschwNkungen.
Hier mein Beitrag dazu

https://m.urbia.de/forum/9-baby/5089031-silopo-die-wm-hat-begonnen-und-bei-uns

Die Nächte wurden danach auch immer anstrengender. Nun ist meine 18,5 Wochen alt und noch kein Ende in Sicht #schwitz

Halte durch du bist nicht alleine #liebdrueck

4

Ohje. Na da bin ich mal gespannt. Im Urlaub wäre miese Laune und doofe Nächte echt blöd aber ändern kann man es ja eh nicht. Die armen kleinen Mäuse. Mein Freund war vorhin mit ihm baden und hat ihn fürs Bett fertig gemacht, ich hab mich mit ihm hingelegt und keine 2 Minuten spöter war er eingeschlafen. Mal schauen wie sie Nacht wird :)

Top Diskussionen anzeigen