Thule Coaster XT - hat wer Ahnung?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben!

Und zwar möchten wir einen Fahrradanhänger kaufen, den wir gleichzeitig als Buggy nutzen können. Transportiert werden 2 Kinder. Knapp 2 Jahre und das andere 3 Monate. Ich finde den Thule Coaster nicht so verkehrt, aber was mich stört (zumindest sieht es auf dem Bild so aus) ist, dass dieses Zwischenstück, welches gleichzeitig das Vorderrad ist und mit dem Fahrrad verbunden wird so lang aussieht. Sieht das nicht doof aus? Oder scheint es auf dem Bild nur so?
Natürlich brauch ich noch einen Babyeinsatz, aber den gibt es ja zu kaufen.

1

Wir haben den chariot cross for 2. In der buggyfunktion sind vorne 2 Räder links und rechts und die sind unmittelbar unter dem Anhänger. Bei diesem Modell scheint das Rad wirklich vorne rauszugucken, für mich wäre es ein Grund den Anhänger nicht zu kaufen, da die Dinger eh schon wuchtig sind und dadurch werden die noch sperriger. Lg

2
Thumbnail Zoom

Ich liebäugel auch mit dem. Aber ich kann mich da erst zu entscheiden, wenn mein Wunsch nach einem Jobwechsel nach der Elternzeit klappt

Schau mal auf dem Bild. Das Rad klappt man hoch und so lang ist das Stück nicht. Unsere Nachbarn haben alle möglichen Modelle und die wirken nicht so unterschiedlich

3

Ja aber ich finde es sieht doof aus, wenn man das Rad runterklappt um den Anhänger als Buggy zu benutzen. Das sieht so lang irgendwie aus.

Top Diskussionen anzeigen