2 Fragen BABY 6 wochen

Hallo ihr Lieben.

ich habe 2 fragen :

1: ab wann habt ihr angefangen babys pünktlich am abend hin zulegen bzw. wann pendelt sich der schlafrythmus ein ? ich habe jetzt keinen stress mich würde es nur interessieren ab wann die kleinen pünktlich ins bett gehn und anfangen nurmehr mittagsschlaf zu halten.

2:
wir fahren im august auf urlaub meine tochter ist dann 3 monate.
was würdet ihr an apothekenartikel mitnehmen?

Lg

1

Huhu,
Zu deinem ersten Punkt:
Meine Bohne ist heute 4 Monate alt und abends schläft sie seit sie ca 2 Monate alt ist relativ verlässlich gegen 21:00 - 21:30 Uhr. vorher ist Ritual angesagt (eincremen, am Wickeltisch noch ein bisschen singen, wickeln, Schlafanzug, stillen).
Der Tagschlaf ist immer noch recht Konfus. Vor ein paar Tagen hat sie 4 Stunden gepennt, die letzen beiden insgesamt je maximal 2...heute hat sie das allererste Mal eine Stunde alleine in ihrem beistellbett geschlafen und ich konnte in Ruhe Mittag essen.
Zu 2: frag am besten nochmal deinen Kia. Wir haben folgendes: Creme für Ihre (wahrscheinlich) neurodermitis, Sonnencreme, paracetamolzäpfchen, Nasentropfen (einmal Meersalz und einmal abschwellende für den Flug), windsalbe, kümmelzäpfchen und ein Fieberthermometer. Die Apotheke haben wir mit kia und Hebamme zusammengestellt.
Lieben Gruß und schönen Urlaub

3

dankeschön .
ja die kleine maus schläft zwar ihre 6h durch und kommt 1 mal dann schläft sie wieder 4 h heute sogar 5 .
aber bis sie schläft es kann auch mal 11-12 werden. und wenn sie mal gegen 8 schläft kommt sie um 1 und dann schläft sie meistens nurmehr 2 h 🙈 bin gespannt wenn es sich bei uns einpendelt :)
dankeschön

2

Zu 1.: mein Baby hatte so ab 6 Wochen jeden Abend zur gleichen signalisiert, dass es jetzt müde ist. Das ist immer 18.45 Uhr. Im Anschluss schläft sie dann auch bis zu 8h durch, daher wusste ich dann, dass es ihre Zeit ist, um fürs Bett fertig gemacht zu werden.

Zu 2.: dazu habe ich heute zufällig einen Artikel gelesen. Empfohlen werden: Fieberthermometer, Zäpfchen zum Fieber senken(oder Fiebersaft), Pinzette, Nagelschere, etwas gegen Durchfall, Nasenspray (ich würde eher eine Meersalz-Lösung und Nasensauger nehmen), alles was man zum Versorgen von Wunden benötigt, Sonnenschutz und Kühlgel für Insektenstiche

5

schläft dein baby dann wieder weiter oder ist es dann wach ? :)

dankeschön ich werd mal die apotheke plündern gehn :)

7

Sie wird relativ pünktlich jeden Tag 7.30 Uhr wach, auch wenn sie da keinen Hunger hat 😊 bis dahin schläft sie immer wieder beim Stillen ein😊

4

Hey
Bei meiner großen (22monate) hat sich das irgendwann ich glaub mit 4 monaten eingependelt von alleine,ab da hat sie 2 schläfchen vormittags und 2 Nachmittags gemacht ca.1-1,5 std und abends ist sie zur gleichen Zeit eingeschlafen ,sie war nie ne gute (ein-)schläferin,jetzt schläft sie zwar verlässlich durch aber das einschlafen ist immer noch der pure Horror xD
Meine kleine ist 15 wochen alt und schläft tagsüber noch relativ chaotisch hab aber festgestellt das sie gegen 12/13 uhr für 1,5-2 std schläft und abends spätestens um 19.30/20 uhr ins bett muss das macht sie lautstark deutlich ,sobald sie im bett liegt schläft sie problemlos ein ...

Wegen der reiseapotheke:
-Thermometer
-fiebersaft/zäpchen
-was gegen bauchweh
-desinfektionsspray
-vllt adresse und telnr von kias in der nähe urlaubsortes =)
Mehr fällt mir nicht ein
Lg

6

danke :)
meine tut sich am tag auch total schwer beim einschlafen da sie so neugierig ist und alles andre wichtiger ist :)
ich werd jetzt mal anfangen zu notieren wann und wie lange sie schläft um mal einen überblick zu haben

8

Hallöchen. Meine kleine wird Morgen 10 Wochen alt ubd seit zwei Wochen hab ich mit dem Abend Ritual angefangen. Seit drei Tagen schläft sie nach dem Abend Fläschchen ein, das ist meist so zwischen 20-21 Uhr und schläft eig. immer so bis 6 Uhr durch. Sie macht sich vorher auch mit penetranten schreien bemerkbar, dass sie müde ist 😅. Mittags meist so gegen 11 Uhr... aber ist nicht immer gleich..

Top Diskussionen anzeigen