Wann auf Kinderbett umsteigen?

Hi,
Wann steigt man vom Beistellbett auf ein Kinderbett um? Klar wenn es zu klein ist, aber mit wieviel Monaten war das bei euch?

1

hallo,
bei uns ging das recht fix.
Mit 3 Monaten passte sie zwar noch knapp hinein , hat sich aber im Schlaf überall gestoßen -> ab da hat sie im Kinderbett geschlafen .

Vg Tomard

6

Unsere Tochter hat bis vor einer Woche noch im Beistellbett geschlafen bzw eher in meinem. Da sie aber wühlt und sich von rechts nach links und oben nach unten dreht haben wir sie nun in Ihr Kinderbett (es gab zu unserem Beistellbett eine Erweiterung) umquartiert. Nun schläft sie sogar in ihrem eigenen Zimmer und ich habe mein Bett wieder für mich. 😊 Das ist für uns alle erholsamer. Sie ist jetzt 8 Monate und 3 Wochen alt.

2

Hallo,

Timo ist jetzt 6,5 monate ist ja 72 cm und wiegt 9 kg.

Er schläft noch in seinem next2me, aber lange wird das nicht mehr gehen.

Er war aber schon bei der Geburt 55 cm gross und hatte 4 kg.

Viele sind ja erst später so schwer und gross 😉

LG Nadine

3

Wir haben vor einer Woche das richtige Babybett neben unser Bett gestellt. Da war Lara 15 Wochen.

4

Bei uns war es schnell vorbei mit dem Stubenwagen. Ca 2-3 Monate. Da er Bauchschläfer ist und keinen Platz für die Armbewegungen hatte. Tja kann ma vorher nicht wissen. Großes Bett klappte super von Anfang an. Und meine Tochter hat damals gleich im großen Bett geschlafen. Wollte damals kein Stubenwagen.

5

Das Beistellbett kann doch ein gewöhnliches 70x140 Kinderbett sein #kratz. Man baut einfach die 4. Seite dran und fertig. Bevor das Kind rauskrabbelt oder rausfällt, wäre das schon sinnvoll.

7

Mit 2 Monaten
Lg

Top Diskussionen anzeigen