Babys erste Worte wann???

Hallo ihr lieben!
Ich wüsste gern, wann eure Lieblinge das erste mal gesprochen haben...
LG

Wie alt waren eure Lieblinge, als sie das ersge mal ein Wort sprachen?

Anmelden und Abstimmen
1

Guten Morgen 🤗

Das erste mal richtig bewusst mit fast genau 1 Jahr.
Vorher war es mehr nur ein nach sprechen ohne richtigen Bezug.
Dann fing sie selbst an die Sachen zu benennen 😊

2

Hey.
Danke für die Antwort, habe letzte Tage einen Artikel gelesen, dass Babys mit 6-8 Monaten anfangen zu sprechen...
Das ist für mich kaum vorstellbar...
Deshalb die Umfrage 😁

3

Also sie sprechen Sachen nach oder sagen es selbst oft (Weil das Wort gefällt oder weil es neu ist) aber bewusst glaube ich so früh nicht 😅
Habe ich zumindest noch nie gesehen.
Mein kleiner ist 9 Monate und außer das typische Baby gebrabbel und das versuchen von nach zu machen ist da noch nichts 😅
Mein Mann hat 8 Nichten und Neffen und da hat definitiv keiner mit 6-8 Monaten geredet 🤣

weitere Kommentare laden
6

Hi,

mein Großer hat erst mit 15 Monaten angefangen. Als erstes Papa, dann Mama, Opa und Oma und ab da ist sein Wortschatz dann explodiert 😁.

Mit 6-8 Monaten fangen viele das Brabbeln und lautieren mit Silben an. Da kommt dann oft auch Ma ma oder Pa pa raus und das gilt dann als erstes Wort. Hatten wir aber auch nicht. 😉.
Er hat nur Mal so gebrabbelt und das auch nicht so viel, er war mehr der Typ großer Schweiger 😂.

Bin schon gespannt wie es bei der Kleinen wird. Sie ist heute 4 Wochen alt, wir haben also noch Zeit 😉

7

Du meinst sicher „richtige“ Worte mit sprechen oder?
Das Babygebrabbel und jeder Ton aus den kleinen Zuckerschnuten ist Sprechtraining :)
Das übliche baba mama nana dada fing hier auch so ab 7/8 Monaten an, mit ca 10 Monaten kam bei uns der Bezug zu Mama und Papa dazu und das erste „richtige“ Wort jetzt mit 11 Monaten ist Ball 😊

LG

9

Bei uns war es mit knapp acht Monaten Mama und Baba, aber auch jeweils gezielt zu uns.
Mit elf Monaten ist jetzt noch Opa und Da dazugekommen.

10

Hallo,

Hm, keine Ahnung...meine Tochter ist 10,5 Monate und brabbelt sehr viel. Sie versucht auch viel nachzusprechen, z.B. aieaie= alle alle, heisch=heiß oder neineinei= nein nein. Das wendet sie aber nicht selber an, sondern plappert es nach wenn ich es sage.

Sie hat allerdings ein paar "Worte" oder Laute die sie bewusst anwendet. Eieiei wenn sie streichelt, Bo wenn sie einen hund hört oder sieht und da wenn sie was zeigt.

Mein Sohn war da später dran, der hat erst mit 14 Monaten oder so angefangen.

Die Kleine hat es aber generell eilig, läuft und klettert schon. Ich hoffe bald kommt auch ein bewusst angewendeten Mama :-)

LG

11

Huhu,

unser Sohn ist 9 Monate alt und sagt auch schon Papa und Mama.. die Frage ist aber, ob er das bewusst macht 🙈 wenn er weint, kommt zu meist ein „mamamamamama“.. ich gehe davon aus, dass er schon weiß, wenn er mit „Mama“ ansprechenden möchte.

Da wir oft Spielzeug hin und her reichen mit einem „Bitte“ und „Danke“, sagt er mittlerweile auch „Daaa“, wenn wir ihm etwas reichen und nickt dabei..

Aber jedes Kind entwickelt sich anders.. er hat sich dafür erst mit 6 Monaten gedreht gedreht 🙈

Viele Grüße

12

Bei meiner Großen weiß ich es grad nicht 🙈. Müsste ich aber irgendwo aufgeschrieben haben...
Mein Kleiner (heute 8 Monate) brabbelt natürlich noch eher...aber wenn er zu mir auf den Arm will, robbt er zu mir und "sagt" mamam mamam. Also wirklich nur zu mir und wenn er motzig ist bzw zu mir will 😊

15

Mein Zwerg ist 10 Monate und sagt sehr klar mit ausgestreckten Armen Mama.
Dann macht er Laute zu bestimmten Tätigkeiten oder Personen.

16

Mein großer war 6 Monate alt als er das erste Mal Mama gesagt hat. Wir waren bei der Physio als er es sagte und die Therapeutin ihn quälte. Und sie hat es auch gehört und meinte: ach jetzt hat er Mama gesagt. 😍
Bub Nummer zwei ist knapp 5 Monate, mal sehen wann er soweit ist.

Lg

Top Diskussionen anzeigen