Was waren eigentlich eure sinnlosesten Anschaffungen?😀

Gerade habe ich auf einen Thread geantwortet, dass unser Laufstall fĂŒr uns bzw fĂŒr den Kleinen total sinnlos war und dabei viel mir auf, dass da eigentlich eine ganze Reihe an Zeug dazu kommt, was wir ĂŒberhaupt nicht brauchten :

Der Heizstrahler kam nie zum Einsatz und schmĂŒckt nun auf hĂ€ssliche Weise das Kinderzimmer

Auch der Wickelaufsatz wurde von mir fast nie benutzt - hÀtte ich mir schenken können

Der Cool-Twister war auch völlig ĂŒberflĂŒssig

Ein Nasensaugerteil habe ich auch nie benutzt

Meine teure Trage- nicht meins und der Knirps ist davon auch nicht so begeistert, hoffe mal, dass sie im Urlaub zum Einsatz kommt â˜ș

Zwei Mobiles- das erste hÀngt am Laufstall und da lag er bis jetzt ja nie drin, das andere Mobile gibt wirklich keine schöne Töne von sich

Ein Teil, welches die Herztöne nachspielt... war nicht gĂŒnstig aber auch hier, total sinnlos

Jeanshosen fĂŒr Babys đŸ˜± wer hat sich das eigentlich ausgedacht? 😅

Ich glaube, wenn ich noch lĂ€nger ĂŒberlege, werden mir sicherlich noch viele Dinge einfallen 🙈

In der Schwangerschaft war es aber mein großes Projekt, fĂŒr alle EventualitĂ€ten ausgerĂŒstet zu sein đŸ€Ł

Hingehen war die Babywippe eine super Erleichterung oder aber auch der Wasserkocher mit Temperatureinstellung..

Wie sieht’s bei euch aus ?

Lg😊

1

Oh das mit der Fehler immer wieder passiert ... FIEL mir auf 😁

2

Mensch ... dass natĂŒrlich 😅 sorry, das muss sein 🙈

3

Hey,
da haben wir gestern noch zuhause drĂŒber gesprochen 😅

Bei uns ist es leider der Kinderwagen und der Stubenwagen. Hasst unser Baby einfach😂
Lg

5

Dito 😂

8

Ohjaaa den teuren Stubenwagen habe ich fast vergessen 😁 den haben wir nach zwei Monaten wieder verkauft đŸ€Ł

weitere Kommentare laden
4

Das sinnloseste war ein Babynestchen. Also diese Matratzen mit dem dicken Rand den zubinden kann... liegt hier fast nur rum und ich zwinge mich dazu es ab und zu zu benutzen. Super unnötig war hier ein Kinderwagen mit Babywanne... sie hat es gehasst und ist ein Tragekind. Und die Babybadewanne war total unnötig.... Und ihr eigenes Bettchen und Beistellbett . Das wurde auch erst mit 6 Monate interessant.

Top fĂŒr uns war Tragehilfen und Tragetuch (ohne wĂ€ren wir verloren ), die Babybjörn, die gemietete Swing2sleep, Wasserkocher mit Temperstureinstellung und unser Aquarium. Vor diesem hat sie super gern gesessen (im Hochstuhl mit Babyaufsatz)

6

Hey
Unsere sinnlosten Anschaffungen waren:

Ein Stubenwagen (da hat sie sich die Seele drin aus dem Leib geschrien)

Schnuller von Nuk ( mit sĂ€mtlichen SprĂŒchen drauf, fĂŒr jede Gelegenheit) Madame nimmt nĂ€mlich nur Phillips

Schnabeltrinkbecher, sie trinkt entweder aus der Flasche oder aus einem normalen Becher

Und eine leuchtende Schildkröte die Meeresrauschen spielt. Dadurch dreht sie voll auf anstatt einzuschlafen 🙈

Jeanshosen hab ich zum GlĂŒck nie gekauft. Nur Leggings oder Baumwollhosen.

Lg Jenni mit Cataleya 9 Monate

10

Ja die unzĂ€hligen Schnuller und Schnullerketten blieben unerwĂ€hnt, er nimmt nĂ€mlich gar keinen Schnuller 🙈

7

Sinnloseste: Stubenwagen, Beistellbett, elektrische Babywippe, Kinderwagen (relativ sinnlos) TEURES Kinderzimmer

Beste:
Trage, Federwiege, Isofix

9

Ja, die ISO-Fix Station ist wirklich suuuuper👍👍👍

11

Huhu, unser Kinderwagen😂 habe so lange nach ihm gesucht und jetzt werden wir ihn verkaufen. Kaufe dann so einen einfachen klappbaren Buggy fĂŒr "Vielleicht Momente"

12

Ach und Beistellbett, Kinderzimmer ( naja wird ja nicht schlecht), Angelcare Babyfon mit Sensormatten

14

Flaschen( hat sie noch nie genommen), Schnuller ( hat sie noch nie genommen). Sie wird 8 Monate alt

13

Sinnlos:
- Kinderwagen
- Babytrage
- zig verschiedene Schnuller (sie nimmt nur die von Nip

Der Stubenwagen war bei uns ein Segen, sie liebte ihn, leider ist sie jetzt zu groß dafĂŒr..

15

Hallo,

musste gerade echt schmunzeln.

Vieles von den Dingen, die fĂŒr dich total sinnlos sind, zĂ€hlen hier zu den besten Anschaffungen.

Im LAUFSTALL lag er die ersten 4 Monate gern und hat ganz fasziniert sein MOBILE beobachtet oder auch mal ein Nickerchen gehalten.

Der COOL TWISTER kam tÀglich zum Einsatz, als ich gestillt habe und er vom Papa eine Flasche pro Tag bekommen hat.

Auf der WICKELUNTERLAGE liegt er bei der tÀglichen Babymassage und geniesst die wohlige WÀrme des HEIZSTRAHLERS.

Und von seinem Schaf, welches sanftes rotes Licht hat und HERZTÖNE oder eine sanfte Melodie spielt, wird er in jeden Schlaf begleitet.

So unterschiedlich ist das.
Unsere unnĂŒtzeste Anschaffung war tatsĂ€chlich die Badybadewanne.

LG Nadine

16

Nicht von uns gekauft aber wir haben bestimmt 20 Kuscheltiere zur Geburt geschenkt bekommen die mich mega nerven :D die Mengen an Waschlappen die ich gekauft habe waren sinnlos, sein Po ist unkompliziert und wir nehmen FeuchttĂŒcher. Was wir auch kaum nutzen sind diese BabybadetĂŒcher- er wird in ein normales Handtuch was gerade zur Stelle ist eingewickelt und dann trocken geföhnt, das mag er am liebsten. Im Gegensatz zur Babybadewanne- schwimmen macht nur im richtigen Schwimmbecken und ordentlich geplantsche Spaß :D Ansonsten haben wir vor der Geburt sehr wenig gekauft und nach der Geburt das was wir brĂ€uchten bestellt- und damit sind wir bis jetzt ganz gut gefahren :-)

Top Diskussionen anzeigen