Baby wirft Beine nachts hoch (10 Wochen alt)

Hallo Ihr Lieben.

Mein Freund und ich fragen uns derzeit ob es normal ist, dass unser kleiner nachts mit Gestöhne und grunzen die Beine immer hoch wirft. Er schläft im Beistellbett und es poltert und rumst die halbe Nacht 😂. Kennt das jemand? Kinderarzt und hebamme zuckten nur mit den Schultern als ich Ihnen das erzählt hab. Über eure Erfahrungen würde ich mich freuen. Natürlich auch über Tips

LG

1

Hab keine Tipps, aber unsere 11 wöchige Tochter macht das auch.
Und sie ist auch so eine grunze und stöhn Maus... Hoffe das hört bald mal auf. Dann könnte ich auch besser schlafen.
Bei ihr hängt es mit den pupsis zusammen. Sie drückt auch rum und weint manchmal.

2

Also sind wir schonmal nicht alleine 😂😂😂
An Bauchweh kann es bei uns nicht liegen. Er schläft dabei !!! Und weinen tut er auch nicht. Pupsen kann er eigentlich gut. 🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️

Wir sind auch überfragt.

5

Ok, unsere schläft dabei aber auch. Es ist ganz komisch.

3

Huhu! Das macht meine auch. Meistens, nachdem ich sie ins beistellbett gelegt hab. Ich glaub, da muss man nix gegen machen. Macht sie auch im wachzustand. 11 Wochen ist sie alt. Lg Steffi

4

Hallo,

könnten das Turnübungen sein?

Meine Maus (15 Wochen) turnt öfter nachts und übt ihre Motorik. Zur Zeit zieht sie ständig in Bauchlage die Knie zum Bauch und stützt sich mit den Händen ab.

Mit 8-10 Wochen hat sie auch ne "Kerze" im Bett gemacht, daraus wurde dann der Dreh vom Rücken in die Bauchlage.
Leise geht das bei uns auch nicht. Sie grunzt zwar weniger, schimpft und motzt dabei aber gewaltig.

Lieben Gruß
Jesi

6

Huhu,

das hat unsere in dem Alter auch gemacht. Inzwischen macht sie das nicht mehr :-) Sie ist fast 5 Monate alt und schläft nun so leise, dass ich manchmal nachschaue, ob sie überhaupt noch atmet. Meine Hebamme meinte damals aber das sei normal und machen viele in dem Alter.

LG

9

Wann war das ca vorbei 😂😂😂???

7

Warte Mal ab bis es sich drehen und in den Vierfüßler kann. Das wird alles im Schlaf weiter geübt. 😂

Liegen du und dein Partner denn still?

10

Das stimmt man selber liegt auch nicht still 😂 aber wir werfen unsere Beine nicht hoch 😂 wäre aber bestimmt lustig anzusehen

14

Deine Beine sind im Vergleich auch länger und schwerer und du hast auch Kontrolle über deine anderen Gliedmaßen... Hoffe ich 😉

Meine Tochter konnte sich von Geburt an drehen und hat halt das gemacht bis sie bequem gelegen hat. Oder bewegungsunfähig 😂

weiteren Kommentar laden
8

Guten Morgen... das ist völlig normal, das Baby Übt, beinmuskeln,bauchmuskel....

Also kein Grund zur Sorge.

Bei Bauchweh macht sich das Baby schon richtig bemerkbar...

Lg

11

Danke für die Antwort :-) . Witzig das die Babys das dann im Schlaf machen

12

Das hat mein Sohn auch gemacht, jetzt mit 6 Monaten macht er das lautlos, dreht sich auf den Bauch ohne das ich das mitbekomme.

Mit der Kerze hat er angefangen für die Bauchlage zu üben.

13

Hallo

Also meine ist 9 Monate alt und fängt jetzt wieder damit an. Sieht ganz lustig aus, weil der Schlafsack zu lang ist und dann alles mit wedelt🤣

15

Meiner (11 Wochen) hat das bis letzte Woche auch andauernd gemacht. So ab 4 ging das meistens los. Das war wirklich etwas nervig, da man selbst dabei kaum schlafen kann und ich dachte mir immer, dass er doch so sicher auch nicht richtig schlafen kann;) meistens war es nach dem ersten Stuhlgang so um 6/7 wieder ruhiger. Also ging es bei uns wohl damit zusammen. Tagsüber hatte er bis zur 10. Woche auch immer starke Probleme mit dem Bauch.

Er lag bis letzte Woche Donnerstag im Pucksack im Bett. Am Freitag hab ich einfach nochmal den Schlafsack ausprobiert und siehe da, er schläft wie ein Engel. Kein Hochwerfen der Beine mehr. Ganz komisch:D

Einen Tipp habe ich aber auch nicht richtig. Vielleicht einfach immer versuchen, ihn aufstoßen zu lassen (nachts klappt das bei uns jedoch nicht so) und tagsüber viel im Tragetuch tragen und mal auf sich schlafen lassen. Irgendwie wurde es seitdem insgesamt besser. Kann aber auch einfach sein, weil jetzt die berühmten drei Monate fast vorbei sind;)

Top Diskussionen anzeigen