Welche Schwimmwindel?

Hallo ihr lieben, ab nächsten Monat gehe ich mit unserer kleinen Zum Babyschwimmen. Jetzt frage ich mich welche waschbare Schwimmwindel ich kaufen kann. Mit welcher habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Lg

1

Ich habe mit den Schwimmwindeln von Totsbots, Blueberry und der Windelmanufaktur gute Erfahrungen gemacht 👍

5

Noch eine Stimme für totsbots und blueberry

2

Die von pampers sind toll 👏🏻

3

Sind die waschbar?

4

Wir haben die Schwimmwindeln von dm und sind sehr zufrieden.. 😊

Liebe Grüße, Frense mit Levi 👶🏼 💙

6

Hallo,

wir kaufen von Anfang an Schwimmwindeln von splash about .

Splash About Jungen Neue und Verbesserte Happy Nappy, Noah's Ark, 12-24 monate https://www.amazon.de/dp/B071NMK3TG/ref=cm_sw_r_cp_apa_HevjBbQ76QHEY

Ich bin super zufrieden. Kaufe immer zwei fals er doch mal in die Windel macht und damit er nicht immer in die kalte Windel zurück muss wenn er noch mal ins Wasser will.
Die Bündchen schließen gut ab und man bekommt sie einfach an und aus. Viele kritisieren ja das das schwierig ist wenn keine Druckknöpfe vorhanden sind, aber ich habe wenn es schwierig wurde einfach auf die nächste Größe gewechselt.

Viel Spaß in Schwimmbad 😄
Lg

7

Wir haben eine von Playshoes, die ist toll: die hat nämlich links und rechts druckknöpfe, damit kann man sie im nassen Zustand super flott ausziehen. Es sind an jeder Seite zwei Reihen, damit kann man sie auch nach Bedarf etwas enger/weiter stellen. Und außerdem hat sie noch ein super süßes Design und natürlich UV-Schutz.


Wir haben noch eine von Sanetta, eigentlich ist die auch ok, aber ich finde die andere so toll, dass die nächste Badehose bestimmt auch so eine wird.

Lg

8

Danke euch, dann werde ich mal stöbern. :-)

9

Wir hatten die von Babylove, aber die sind echt nicht zu empfehlen. Das sind Pants die sehr einschneiden. Meine Maus hat 6kg und die Größe bis 9kg hat schlimme Abdrücke hinterlassen. Die von Playshoes sind toll.

10

Blueberry Freestyle. Sehr praktisch, da Drukknöpfe rechts und links.

11

Hallo!
Wenn ihr noch nicht regelmäßig ins Schwimmbad geht sind für die ersten paar Besuche WWW sinnvoll. Denn auch wenn du gerne zum Babyschwimmen willst, kann es passieren dass dein Schatz ganz andere Pläne hat, eine Chlorallergie entwickelt oder die Kursleiterin einen Sockenschuss hat ;) wir wollen es natürlich nicht hoffen aber in all diesen Fällen wäre die Schwimmwindel weder ökologischer noch günstiger.
Wenn ihr dann dabei bleibt würde ich auf jeden Fall eine kaufen die sich komplett öffnen lässt (Klett, Druckknöpfe, Bänder) und keine im klassischen Badehosenlook, damit du sie auch in nassen Zustand leicht ausziehen kannst. Pipi halten die eh alle nicht und ich habe noch kein Baby gesehen das groß ins Lehrschwimmbecken macht. Darum würde ich sagen, dass Marke/Design Geschmacksache sind.
Liebe Grüße und viel Spaß beim Planschen!

12

Du hast noch keines gesehen, aber es gibt sie 😉

13

Haha 😂 schade! Aber sonst gäbe es wohl auch kaum eine Windelpflicht in Schwimmbecken

Top Diskussionen anzeigen