Baby

Kein Milcheinschuss nach Kaiserschnitt :,( Seite: 2

So werde ich es jetzt versuchen. Vielen Dank für deine Antwort und deine Tipps! :)

50-60 ml ist doch toll!!
Du hast Milch. Zur Steigerung empfehle ich dir, möglichst häufig anzulegen (mind alle 2 Std) und möglichst wenig (gar nicht) zuzufüttern. (Gewicht muss aber stimmen.)
Und kontaktiere eine Stillberaterin.
LG

Danke, das werde ich tun, ich werde ihn jetzt möglichst ausschließlich an der Brust trinken lassen und das möglichst häufig!
Auch nachts alle 2 Stunden? :-/

Ich habe gerade das Gefühl, dass er ständig an die Brust will, aber das ist doch in Ordnung, oder?
Ich bin sehr gespannt, wie die Nacht wird. Gibt’s da Tipps? Damit man wenigstens mal n Stündchen Schlaf bekommt? ;)

Danke schön, das werde ich tun 😁

Vielen Dank, ich werde deine Tipps alle ausprobieren!

Danke für deine hilfreiche Antwort. Ich war heute beim Kinderarzt und er riet mir das gleiche. Ich soll ich jetzt mal richtig „arbeiten“ lassen. Hehe
Ich habe seit wir wieder zu Hause sind nur die Brust gegeben. Er schreit zwischendurch immer wieder, aber er saugt auch!! Supi
Ich versuche es einfach weiter so. Danke

Oje, dann möchte ich lieber stillen und wir beide müssen ganz stark sein. Ich muss die Nerven behalten und mein kleiner Mann muss sich richtig anstrengen!!
Ich werde alles geben. Danke

Achso und bis auf das eine Mal im Krankenhaus habe ich nie zugefüttert.

Wenn du zufütterst würde ich dir empfehlen dein Baby immer erst von der Brust trinken zu lassen und erst danach wenn nix mehr geht die Flasche zu geben.

Und wie die Vorrednerin schon geschrieben hat; Gute Ernährung ist wichtig! Proteine und viel Flüssigkeit!

Top Diskussionen anzeigen