Babytrage?

Hallo,

Habt oder kennt ihr eine babytrage wo das kind nach vorne guckt?
Maus ist 6 monate und mein mann hat gefragt.
Danke im vorraus

1

So welche gibt es zwar von verschiedenen Herstellern, wird aber nicht unbedingt empfohlen. Für die Körperhaltung der Kleinen ist die anhock-spreiz-Haltung (Beine, Knie, Po bilden ein "M") mit rundem Rücken am besten und das geht nur zum Körper des/ der Tragenden hin ausgerichtet. Hab's schon öfter gesehen, aber da sieht man richtig, wie die Beinchen gerade nach unten baumeln und das ganze Gewicht der Kleinen auf ihrem Schritt lastet. Ich würde das eher lassen.

Alles Gute!

2

denke das ist ähnlich wie beim Wagen. besser nicht, wenn dass Kind vorwärts schaut 🤔 kenne auch keine. gibt nur welche für den Rücken, dass wäre eine andere Variante.

3

Hey. Ich hab eine von BabyBjörn, da könnte man die Kinder auch nach vorne schaun lassen.

Liebe Grüße

8

Das ist auch eine der schlechtesten Tragen, die es gibt.

VG Isa

9

Mir egal

weitere Kommentare laden
4

Du kannst auf der Hüfte tragen, z.B. im Ring Sling. Da kann das Kind dann seitlich nach vorne oder nach hinten gucken. Zudem ist so ein Sling sehr schnell angelegt und daher auch super praktisch beim Einkaufen.

Oder auf dem Rücken tragen, da kann das Kind auch gut nach vorne schauen. Da gibt es einige Tragen, oder Trageweisen für das Tragetuch, mit denen das funktioniert.

Vor dem Bauch getragen sollte ein Baby niemals in der Trage nach vorne gucken.

lg

5

tragen nach vorne sind niemals gut. Das ist absolut ungesund von der Rücken und bein Haltung.

6

Ergobaby 360 grad

7

Wie schon geschrieben Ergobaby 360. Habe dazu auf Ergobaby einen Artikel gelesen. Wichtig ist, dass auch nach vorne die Andockspreizhaltung gegeben ist und der Rücken rund ist. Das erfüllen sicher nicht alle Tragen, Ergobaby 360 scheinbar schon. Sie schreiben jedoch selber dass das nach vorne tragen erst ab 5,6 Monaten je nach Größe des Kindes erfolgen soll, und je nach Kind ob es zuviele Reize sind beim nach vorne schauen oder nicht. Es steht aber auch diese Position ist nur für 10 bis 20min geeignet und das Kind soll nicht so schlafen!
Habe von Ergobaby die adapt mesh und finde sie sehr gut. Die ist aber nicht zum vorne tragen.

10

Hallo,

habe vor kurzem ein Baby gesehen das nach vorne getragen wurde. Es wurde (logischerweise) von der Brust der Mutter sehr ins Hohlkreuz gedrückt. Das kann nicht gesund sein. Trage lieber zu dir gewandt in einer guten Trage die die Anhock-Spreizhaltung fördert.
Sehen können die Babys auch so genug und wenns zu viel wird kann man sich an Mama‘s Brust kuscheln :-) .

LG
Chestnut

11

hallo, bitte tue es deinem Kind nicht an. Erstens sind diese Tragen für den Körper deines Babys nicht gut und das wichtigste du setzt dein Baby den ganzen Reizen aus. Du lässt es alleine mit diesen Reizen da es von dir die Sicherheit nicht bekommen kann( Blickkontakt, sich einfach verstecken können ect.) Benutze einen Ring Sling, damit können die kleinen auf der Hüfte sitzen und sehen alles super. LG

12

Vielen dank für die lieben antworten an alle.
Dann kauf ich nicht sowas, aber ein tuch mag sie überhaupt nicht und sie will ummer alles sehen, sie ist seeehhhrrr neugierig. Trage sie immer auf dem arm andersrum da sie sonst sehr quengelt und wenn sie dann alles sieht, ist alles gut...

Lg

13

Versuche am besten mit einer guten trage auf dem Rücken zu tragen. Da sehen sie auch besser und es ist nicht schädlich. Lg

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen