Zimmerwörme und Kind nachts anziehen.

Hi

Mein Sohn wird am 8.6 1 jahr alt.

Bei ihm im Kinderzimmer sind nachts zwischen 26 und 28 Grad.

Was sollte ich anziehen.

Letzte Nacht ohne arm Body, kurz arm/ bein Schlafanzug und einen dünnen Schlafsack.

Da er im Bett wandert nachts geht also keine Decke.

Ohne Schlafsack oder Schlafsack und Body.

Ich Frage eigentlich nur. Weil er oftmals kühle Schenkel und arme hat.

Nacken aber normal warm.
Ist ihm trotzdem kalt.

LG anna.1984

1

Bei der Zimmertemperatur würde ich einen KA-Body und einen wirklich dünnen sommerschlafsack anziehen oder es gibt ja auch große strampelsäcke ,nur aus Baumwolle ohne Futter.
Ob ihm kalt ist , wenn seine Arme kalt sind weiß ich nicht...
Bei meinem Sohn ist es aber auch des Öfteren so , dass der Nacken warm ist und die Arme etwas kalt...

6

Ok

Danke gut zu wissen.

LG

2

Hey
Meine große 21 Monate schläft im body ohne ärmel,die kleine 11 wochen im kurzarm body ,beide ohne decke oder schlafsack decke wird sofort weggestrampelt..solange der nacken warm ist frieren sie auch nicht..
Lg

8

Danke für die Antwort.

LG

3

Wenn der Nacken normal ist,ist ihm auch nicht kalt! Meine Maus(8Monate) hat die letzten Nächte nur on Windel und Schlafsack geschlafen

4

Mein Kleiner (1 Jahr) schläft mit Kurzarmbody und Sommerschlafsack.

5

Unser Bub 11 Wochen schläft mit KAbody und spucktuch auf den Beinen....

7

Dass arme und Beine oder Hände und Füße nachts kälter sind, ist normal. Wichtig ist der Nacken. Hab meine Cousine neulich nochmal gefragt, die ist Arzthelferin beim KiA

9

Supi

Gut zu wissen. Man ist sich da immer echt unsicher weil die körpertemperatur nachts ja runterfährt.

LG

10

Kurzarmbody und ein dünner Sommerschlafsack. Mein Sohn ist 13 Monate alt.

11

Supi

Das probieren wir gleich aus

Danke

LG

Top Diskussionen anzeigen